16cdf42f-4389-4bc2-a949-af30c62bf17d
Das Ende des blauen Planeten? : d. Klimakollaps: Gefahren u. Auswege
Das Ende des blauen Planeten? : d. Klimakollaps: Gefahren u. Auswege
beteiligte Personen: Crutzen, Paul J. [Hrsg.]
Erscheinungsjahr: 1989
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
ISBN: 9783406331404 3-406-33140-8
Serientitel: Beck'sche Reihe (385)
Zusätzliche Informationen: 270 S. : graph. Darst. Format: 18 cm
Beschreibung:
Beiträge von Wissenschaftlern, Politikern u.a. zum Klimakollaps der Erde (Treibhauseffekt und Ozonloch).
Etwa 20 Aufsätze, die sich mit allen Aspekten der erwarteten Störung des Gleichgewichts der Erdatmosphäre beschäftigen, verursacht vor allem durch Anstieg des Kohlendioxids, anderer Spurengase mit Treibhauseffekt sowie Rückgang des Ozons in der Stratosphäre. Hier kommen Experten zu Worte: Naturwissenschaftler (nur wenige Aufsätze), Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaftler, Politiker, Vertreter von Verbänden. Übliche Probleme solcher Sammelbände: Uneinheitlichkeit und häufige Wiederholungen, aber dennoch die bisher beste Gesamtdarstellung des äußerst aktuellen Problems. (2 S)

Verfügbarkeit

Loading...

Ähnliche Titel

43b6a2fd-6951-4dd3-a61b-bb9571a1cd02
Buch
Ersteller/-in: Gore, Al
Jahr 2006
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Verlag: Riemann
Ressourcentyp: Physisches Medium
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
d52b1448-63bf-4302-a82b-dc73733bef35
Buch
Ersteller/-in: Mann, Michael E.
Jahr 2018
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: 2., durchgesehene Auflage
Ressourcentyp: Physisches Medium
Der Tollhauseffekt handelt vom Spannungsfeld zwischen Politik und Klimawissenschaft und den Manipulationen sogenannter Klimaskeptiker. Deren Pseudo- und Antiwissenschat, die, allzu oft als seriöse Wissenschaft verkleidet daherkommt, leugnet anerkannte Erkenntnisse und physikalische Tatsachen. Michael E. Mann erläutert wie wissenschaftliche Methodik funktioniert und offenbart dadurch gleichzeitig die Tragik der politischen Debatte. Die ganz besondere Qualität erhält das Buch durch die zahlreichen bissigen Zeichnungen des Cartoonisten Tom Toles
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
1be5fef6-5713-4aea-a6c4-9cc6ca88fd86
Buch
Ersteller/-in: Wetzel, Jakob
Jahr 2019
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Sie sind jung, sie sind unschuldig, und sie sind laut. Woche für Woche gehen viele Tausend Schülerinnen und Schüler unter dem Wahlspruch Fridays for Future auf die Straße statt in die Schule und fordern, dass ihre Regierungen endlich ernst machen mit dem Klimaschutz. Umweltschutzgruppen reiben sich die Augen: Den Jungen ist in kurzer Zeit gelungen, was die Alten seit vielen Jahren versuchen. Sie haben den Klimaschutz ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt. Und auch führende Politiker stellen sich hinter die Demonstranten. Doch folgen deren Worten auch Taten? Jakob Wetzel erzählt, wie aus dem einsamen Streik eines schwedischen Mädchens eine weltweite Bewegung für den Klimaschutz geworden ist. Er berichtet davon, wer diese Schülerinnen und Schüler sind, die freitags demonstrieren, wer sie unterstützt und was sie antreibt und er sucht nach Antworten auf die Frage, was bleibt. Mit Gastbeiträgen von Bully Herbig, Eckart von Hirschhausen und dem Klimaforscher Stefan Rahmstorf
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
02cb6437-5589-4193-98e4-1cc35ea13b0c
Buch
Ersteller/-in: Franzen, Jonathan
Jahr 2020
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: Orig. -Ausg., 2. Aufl
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Aus dem Engl. übers
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
df28ea2a-a1a5-402b-9aec-5d20a4128134
Buch
Jahr 2019
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: 3. Aufl
Verlag: Blessing
Ressourcentyp: Physisches Medium
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
d2e74b10-db0a-4417-801c-b92c4ce2090e
Buch
Ersteller/-in: Latif, Mojib
Jahr 2012
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Verlag: Fischer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
a08bb692-f781-4c9f-8a55-c2d9735307c7
Buch
Ersteller/-in: Bonner, Stefan
Jahr 2017
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: Originalausgabe
Ressourcentyp: Physisches Medium
Superstürme, Dürre, Dauerregen, Überschwemmungen – der Klimawandel ist da. Das Bestsellerduo Bonner/Weiss („Generation Doof“) knöpft sich die Erderwärmung und den Klimawandel vor und sagt, wie es so weit kommen konnte, wie schlimm es wirklich ist und was wir jetzt tun müssen. Obwohl in den Nachrichten Daueralarm herrscht, das Wetter Kapriolen schlägt, der Meeresspiegel steigt und die Pole schmelzen, wettern Scharfmacher allerorten gegen die Klimawissenschaft und die Politiker haben keinen Plan. Verwundert reiben wir uns die Augen: Vor gar nicht langer Zeit sah alles noch so gut aus – für uns, die wir im vergangenen Jahrhundert zwischen Mondlandung und Mauerfall geboren sind. Greenpeace kümmerte sich um Waldsterben und Ozonloch. Der Technikboom verhieß uns eine glänzende Zukunft. Alles sollte besser werden. Heute stehen wir vor dem Chaos: Was bedeutet der Klimawandel wirklich für uns? Wie wird er unsere Welt verändern? Wo haben wir in den letzten Jahrzehnten die falsche Abfahrt genommen? Und: Ist die Menschheit noch zu retten oder sind wir die Generation Weltuntergang?
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
1efe7b08-6cb2-4f28-b19a-9e692878779e
Buch
Jahr 2004
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: Dt. Erstausg
Verlag: Knesebeck
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Aus d. Franz. übers
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
f3a70ab4-02d0-4da5-a67a-fef7237358de
Buch
Jahr 2007
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Verlag: Fischer-Taschenbuch-Verlag
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Aus d. austral. Engl
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
17a41175-5632-4e5b-a35a-ba0ae96511de
Buch
Jahr 2010
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Verlag: Oetinger
Ressourcentyp: Physisches Medium
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
5d481668-e9df-4816-86a0-4a85476c43af
Buch
Ersteller/-in: Bork, Hans-Rudolf
Jahr 2019
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: 3., erweiterte und aktualisierte Auflage
Ressourcentyp: Physisches Medium
Zwischen Anbetung und Ausbeutung: Das sind die beiden Pole, zwischen denen das Verhältnis von Mensch und Natur seit jeher geschwankt hat. Denn schon seit frühester Zeit haben wir unsere Umwelt beeinflusst, geformt und verändert. Von den frühen Gesellschaften als Jäger und Sammler über den ersten Ackerbau bis hin zur Industrialisierung, zu Atomkraftwerken und zur Abholzung des Regenwaldes hat der Mensch in den natürlichen Kreislauf eingegriffen. Aber natürlich hat auch die Umwelt Einfluss auf unsere Entwicklung, unser Verhalten und unsere Geschichte gehabt. Die Autoren Verena Winiwarter und Hans-Rudolf Bork haben die 3. Auflage ihres ausgezeichneten Werks um weitere sechs Geschichten erweitert. Es bleibt ein einzigartiger Text-Bildband, der exemplarisch von den Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur erzählt. Anschaulich und reich illustriert erläutern sie die Beweggründe des Menschen und zeigen ihre Folgen für Natur und Umwelt. Das Buch ist prämiert als »Wissenschaftsbuch des Jahres 2015« und wurde von der Deutschen Umweltstiftung zum »Umweltbuch des Jahres 2015« gekürt.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
1ffaecf4-35c1-4d03-923e-fe0dd2dcdb04
Buch
Ersteller/-in: Holdinghausen, Heike
Jahr 2019
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Verlag: Westend
Ressourcentyp: Physisches Medium
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
71e00b13-79b5-4bb0-bd2b-0f668434a61d
Buch
Ersteller/-in: Welzer, Harald
Jahr 2013
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: 2. Aufl
Verlag: S. Fischer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
2e8123ba-064b-42d3-8938-cfc4be4dd8ef
Buch
Ersteller/-in: Leggewie, Claus
Jahr 2009
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Verlag: S. Fischer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
9d954fd6-3262-4a78-8a1b-569bbd403d84
Buch
Jahr 2020
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: 1. Auflage
Ressourcentyp: Physisches Medium
"Schulstreik für das Klima" Mit dieser Aktion und diesem Plakat gab ein einzelnes Mädchen ihrem Unmut über die Untätigkeit von Politik und Gesellschaft Ausdruck. Es war ein Hilferuf. Eine einzige, winzige Stimme, die, inzwischen Millionenfach aufgegriffen, zu einem gewaltigen Ruf wurde. Ein Ruf, der sich in vielfältigen, bunten, kreativen, anarchischen, einprägsamen Schildern ausdrückt. Schilder, die von jungen und älteren Menschen für Demonstrationen gestaltet wurden und in diesem Buch in ihrer ganzen Vielfalt zu bewundern sind. Schilder, die mehr aussagen als tausend Worte ... Dazu erstmalig eine Sammlung der wichtigsten Reden und Fakten der Fridays For Future-Bewegung
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
a8e3ce54-df56-40c8-b92d-d1ed9a879b55
Buch
Ersteller/-in: Spöttl, Manfred
Jahr 1988
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: 1. Aufl
Verlag: Echo-Verl
Ressourcentyp: Physisches Medium
Kampfschrift eines Journalisten auf der Argumentationsbasis des Allgäuer Biologen Karl Partsch, der seit Jahnzehnten schon gegen die Zerstörung der Alpen, vor allem durch touristische Einrichtungen kämpft
Seit Jahrzehnten kämpft der Allgäuer Biologe Karl Partsch gegen die Zerstörung der Natur in den Alpen, vor allem durch touristische Einrichtungen. Der Autor dieses Buches, ein Journalist, unterstützt ihn seit 1975. Erst in jüngster Zeit ist es ihnen gelungen, in der Öffentlichkeit größere Resonanz zu finden, wenn auch tatsächlich nicht viel geändert wurde. Dieses Buch ist eine Kampfschrift zur Rettung der Alpennatur. Dadurch ist es allerdings auch bewußt einseitig. Da alle Sachprobleme nur durch die Brille des "Helden" Karl Partsch gesehen werden, verliert es an objektivem Informationswert, gewinnt aber an Lebendigkeit. Mit diesen Einschränkungen - wenn es denn Einschränkungen sind - empfohlen. (2)
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
2c0d088d-1dcb-4efe-b43b-e25140c784a9
Buch
Autor/-in: Latif, Mojib
Jahr 2014
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Die Weltmeere sind die Grundlage unserer Existenz und unsere wichtigste Ressource. Und der Ursprung allen Lebens auf der Erde. Eine faszinierende und vielfach noch völlig unbekannte Welt, deren Zerstörung seit Jahren ungeahnte Ausmaße erreicht. Mojib Latif, der renommierte Klima- und Meeresforscher, stellt in seinem Buch folgende Fragen: Welche Rolle spielen die Ozeane beim Klimawandel? Welche Konsequenzen folgen aus der Versauerung der Meere? Wohin führt die Verschmutzung durch Erdöl, Plastikmüll und Radioaktivität? Und wie wirkt sich die Entdeckung der Meere als Rohstoffreservoir aus? Mojib Latif präsentiert ein eindringliches Plädoyer für die Erhaltung unserer Lebensgrundlage
Die Weltmeere die Grundlage unserer Existenz und unsere wichtigste Ressource. Und der Ursprung allen Lebens auf der Erde. Eine faszinierende und vielfach noch völlig unbekannte Welt, deren Zerstörung seit Jahren ungeahnte Ausmaße erreicht hat. Mojib Latif, der renommierte Klima- und Meeresforscher stellt in seinem Buch folgende Fragen: Welche Rolle spielen die Ozeane beim Klimawandel? Welche Konsequenzen folgen aus der Versauerung der Ozeane? Wohin führt die Verschmutzung durch Erdöl? Wie ist die Rolle des Plastikmülls einzuschätzen? Und wie die Belastung durch Radioaktivität? Mojib Latif präsentiert ein eindringliches Plädoyer für die Erhaltung unserer Lebensgrundlage
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
eee39d5c-7cf1-4c75-b707-888b08c31c4b
Buch
Autor/-in: Buggisch, Werner
Jahr 2008
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Verlag: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Was versteht man unter Klima? Sind wir Menschen für den Klimawandel verantwortlich? Können wir ihm entgegenwirken? Sachlich und vorurteilsfrei setzt sich der Band mit Ursachen und Folgen des Klimawandels auseinander. Weitere Themen im Buch sind: Aerosole, Bioenergie, Eiszeit, Föhn, Hochdruck, Luftfeuchtigkeit, Nebel, Sonnenflecken, Treibhauseffekt
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
1d6bccd7-4644-46a1-a696-331d200eb8bb
Buch
Ersteller/-in: Kemfert, Claudia
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Ausgabe: 1. Auflage
Ressourcentyp: Physisches Medium
JETZT. ANPACKEN. LOSLEGEN. SOFORT. »Fridays for Future« ist der Inbegriff einer globalen Klimaschutz-Bewegung. Aus einer Aktion der schwedischen Schülerin Greta Thunberg hat sich in kurzer Zeit eine weltweite Bewegung entwickelt. Klimaschutz steht ganz oben auf der Agenda, egal ob in Wirtschaft oder Wissenschaft, in Ministerien oder Medien. Ein großer Verdienst. Doch was tun? Die Frage drängt. Wer macht den ersten Schritt? Die Lage scheint ausweglos. Statt konstruktiver Lösungen gibt es immer aggressivere Diskussionen. Alle sind gefangen in ihren alten Forderungskatalogen und persönlichen Ansprüchen. Alle wissen es besser, alle haben die Wahrheit für sich gepachtet. Das bringt uns nicht weiter. Es wird Zeit, endlich über den Freitag hinauszudenken. Denn am Montag danach sind die Plakate eingerollt. Jetzt gilt es, die Aufgaben der nächsten Zeit konkret anzupacken: Wer macht was bis wann? Es geht darum, Prioritäten zu setzen, Aufgaben nach Wichtigkeit und Dringlichkeit zu sortieren, und loszulegen. Dieses Buch ist ein Appell, sich sofort und pragmatisch zu engagieren. Er basiert auf einem Klimavertrag für alle. Jeder und jede kann sich beteiligen. Auch du!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
803d7ece-e55b-4d39-9953-e2f963688d3e
Buch
Jahr 2003
Sprache: Deutsch
Medienklasse: Buch
Verlag: Haupt
Ressourcentyp: Physisches Medium
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Ihre Benutzernummer ist die Nummer auf Ihrem Bibliotheksausweis unter dem Barcode. Ihr voreingestelltes Passwort ist Ihr Geburtsdatum 8-stellig (TTMMJJJJ, ohne Punkte).

Sprachauswahl