173376
Strandgut: erster Fall für Nicolas Guerlain ; ein Normandie-Kimie
Strandgut: erster Fall für Nicolas Guerlain ; ein Normandie-Kimie
Autor/-in: Cors, Benjamin
Erscheinungsjahr: 2020
Medienklasse: Buch
ISBN: 978-3-423-21716-3

Verfügbarkeit

Loading...

Ähnliche Titel

133931
Buch:Die Comtessa:2011 Buch
Autor/-in: Schiewe, Ulf
Jahr 2011
Signatur: x1/Schi
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 553 S. 19,99 EUR
Südfrankreich Mitte des 12. Jahrhunderts: Der mächtige Graf von Toulouse will Ermengarda, die junge Erbin von Narbonne, zur Ehe zwingen und so die reiche Stadt in seine Gewalt bringen. Doch das Mädchen widersetzt sich ihm und dem Ehrgeiz ihrer Stiefmutter. Fest entschlossen, ihre Freiheit zu verteidigen, ergreift Ermengarda am Tag der geplanten Hochzeit die Flucht. Niemand steht ihr zur Seite – außer Arnaut und Felipe, die ihr Treue bis in den Tod geschworen haben.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
199876
Buch:Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer:2014 Buch
Autor/-in: Martin, Pierre
Jahr 2014
Signatur: x2/Mart
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 364 S. 9,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
199877
Buch:Madame le Commissaire und die späte Rache:2018 Buch
Autor/-in: Martin, Pierre
Jahr 2018
Signatur: x2/Mart
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Vollst. Taschenbuchausg. 363 S. 9,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
199878
Buch:Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs:2016 Buch
Autor/-in: Martin, Pierre
Jahr 2016
Signatur: x2/Mart
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausg. 361 S. 9,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
199879
Buch:Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild:2017 Buch
Autor/-in: Martin, Pierre
Jahr 2017
Signatur: x2/Mart
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausg. 362 S. 9,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
202347
Buch:Ein Gentleman in Arles - Mörderische Machenschaften:2018 Buch
Autor/-in: Coles, Anthony
Jahr 2018
Signatur: x2/Col
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München [u.a.]: Pendo
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 3. Aufl. 362 S. 15,00 EUR
Aus dem Engl. übers.
Peter Smith hat ein bewegtes Leben als Unternehmensberater, Lehrer für Kunstgeschichte und britischer Geheimdienstler hinter sich und beschließt nun, in mittleren Jahren, dem verregneten England den Rücken zu kehren und sich zusammen mit seinem Windhund Arthur im schönen Arles zur Ruhe zu setzen. Schluss mit Trubel und Nebelwetter, sein knurriges Temperament sehnt sich nach Sonne, köstlichem französischem Essen und Ruhe. Doch genau die ist ihm nicht vergönnt: Kaum hat Smith das berühmte römische Amphitheater nach einem Stierkampf verlassen, wird ihm plötzlich ein Schlag auf den Hinterkopf versetzt. Als er wieder zu sich kommt, findet er sich unter einer auffallend gut gekleideten Leiche wieder. Ohne es zu wollen, stolpert er mitten hinein in einen mysteriösen Mordfall, ein Netz aus Intrigen und eine provenzalische Verschwörung.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
203323
Buch:Brennende Cevennen:2018 Buch
Autor/-in: Chaplet, Anne
Jahr 2018
Signatur: x2/Cha
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: Kiepenheuer u. Witsch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 297 S. 10,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
207273
Buch:Provenzalische Geheimnisse:2016 Buch
Autor/-in: Bonnet, Sophie
Jahr 2016
Signatur: x2/Bon
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Blanvalet
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 3. Aufl. 351 S. 10,99 EUR
Im idyllischen Dorf Sainte-Valérie wird eine Hochzeit gefeiert: Die Tische sind geschmückt, es duftet nach Lavendel, und der Wildschweinbraten dreht sich am Spieß. Der ehemalige Kommissar Pierre Durand fiebert bereits dem Ende der Feier entgegen, denn dann will er ein Gläschen mit Köchin Charlotte trinken. Doch so weit kommt es nicht: Der Bruder der Braut wird tot aufgefunden, von Schrotkugeln durchsiebt. War es ein Jagdunfall? Oder Mord? Pierres Ermittlungen führen ihn in die einsamen Wälder der Provence und mitten ins Herz des Dorfes.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
235986
Buch:Stadt der Mörder:2021 Buch
Autor/-in: Habekost, Britta
Jahr 2021
Signatur: x1/Hab
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Berlin: Penguin
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 461 S. 20,00 EUR
Paris im Dezember 1924: Es ist ein bitterkalter Morgen, als die Leiche des sechzehnjährigen Clément Faucogney am Place du Panthéon entdeckt wird. Der Anblick des entstellten Körpers ist selbst für Ermittler Julien Vioric kaum zu ertragen, und er ist den Schützengräben von Flandern nur knapp entronnen. Die Beweise führen Vioric in die Passage de l'Opéra, zu einer jungen Frau, die sich auf der Suche nach ihrer Schwester in größte Gefahr begeben hat. Doch noch weiß sie nichts davon. Sie ist bereits dem Charme der Pariser Dichter und der betörenden Schönheit der Stadt verfallen. Nicht ahnend, dass sie der Schlüssel zu allem ist. Nicht ahnend, dass sie bereits im Visier des Mörders steht.Bildgewaltig schreibt Britta Habekost über das historische Paris der Surrealisten, das von einem grausamen Serienmörder heimgesucht wird.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
237308
Buch:Verhängnisvolle Lügen an der Côte d'Azur:2022 Buch
Autor/-in: Cazon, Christine
Jahr 2022
Signatur: x2/Caz
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: Kiepenheuer u. Witsch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 266 S. 12,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
239539
Buch:Bretonische Nächte:2022 Buch
Autor/-in: Bannalec, Jean-Luc
Jahr 2022
Signatur: x2/Ban
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: Kiepenheuer u. Witsch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 328 S. 17,00 EUR
Während der bretonische Sommer auch im Oktober frohgemut weitermacht, die Sonne vom Himmel strahlt und die Nächte lau sind, ereilt Kadegs Familie ein schwerer Schicksalsschlag. Seine 89-jährige Tante verstirbt, nachdem sie von einer Reihe »Vorzeichen des Todes« heimgesucht wurde. Doch damit nicht genug, Kadeg wird auf ihrem Anwesen lebensgefährlich angegriffen. Kommissar Dupin und sein Team sind bis ins Mark erschüttert und suchen auf dem Gelände der geschichtsträchtigen ehemaligen Abtei, die Kadegs Tante bewohnte, nach möglichen Gründen für die Tat. Bald mehren sich die Merkwürdigkeiten. Was hat es mit den sensationellen Vogelsichtungen an der Côte des Légendes auf sich, die Kadegs Tante kurz vor ihrem Tod notiert hat? Und welche Geheimnisse verbergen die anderen Familienmitglieder?
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
218905
Buch:Provenzalischer Stolz:2020 Buch
Autor/-in: Bonnet, Sophie
Jahr 2020
Signatur: x2/Bon
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Blanvalet
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 362 S. 15,00 EUR
Einsame Lagunen, alte Fischerdörfer und eine finstere Prophezeiung. Pierre Durand ermittelt in der malerischen Camargue.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
218662
Buch:Bretonische Spezialitäten:2020 Buch
Autor/-in: Bannalec, Jean-Luc
Jahr 2020
Signatur: x2/Ban
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: Kiepenheuer u. Witsch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 344 S. 16,00 EUR
Mord à la carte! Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber zu seinem Leidwesen muss Kommissar Dupin dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements. Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
211361
Buch:Johannisfeuer:2019 Buch
Autor/-in: Sola, Yann
Jahr 2019
Signatur: x2/Sol
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: Kiepenheuer u. Witsch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 346 S. 10,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
210309
Buch:Madame le Commissaire und der tote Liebhaber:2019 Buch
Autor/-in: Martin, Pierre
Jahr 2019
Signatur: x2/Mart
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausg. 347 S. 9,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
217332
Buch:Vollmond über der Côte d'Azur:2020 Buch
Autor/-in: Cazon, Christine
Jahr 2020
Signatur: x2/Caz
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: Kiepenheuer u. Witsch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 299 S. 11,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
218004
Buch:Kalter Hummer:2020 Buch
Autor/-in: Simon, Catherine
Jahr 2020
Signatur: x2/Sim
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Goldmann
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 254 S. 10,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
217857
Buch:Verlorenes Vernègues:2020 Buch
Autor/-in: Rademacher, Cay
Jahr 2020
Signatur: x2/Rad
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Köln: DuMont
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 380 S. 16,00 EUR
Anfang Januar in der Provence. Schnee fällt, und die Tage verlaufen ruhig für die Gendarmen, denn in der Kälte scheint selbst das Verbrechen erstarrt zu sein. Mitten in der Nacht werden Capitaine Blanc und Lieutenant Tonon jedoch zu einem rätselhaften Einsatz gerufen. Der Ort: Vieux Vernègues, ein mittelalterlicher Ort, der eine Idylle wie aus dem Bilderbuch sein könnte, hätte nicht ein Erdbeben ihn vor gut hundert Jahren zerstört. Jetzt ist Vieux Vernègues eine Geisterstadt, ein verlassenes Trümmerfeld im Schatten einer düsteren Burgruine. Alarmiert wurde die Gendarmerie von zwei alten Schafhirten. Zwölf Tiere ihrer Herde wurden in weniger als einer Stunde getötet, von Wölfen. Schnell spricht sich herum, dass ein Wolfsrudel durch die Gegend streift. Diese Tiere stehen unter strengstem Naturschutz, doch die Angst ist stärker. Schäfer, Jäger und sogar der Bürgermeister scheren sich nicht um die Gesetze und greifen zu den Waffen. Blanc und seine Kollegen merken zudem bald, dass noch weitere Gestalten nachts durch die Wälder streifen und seltsame Dinge tun. Jeder misstraut jedem, und alle fürchten den Wolf, eine explosive Lage, die schließlich außer Kontrolle gerät. Denn tatsächlich wird ein Toter zwischen den Ruinen gefunden.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
219645
Buch:Madame le Commissaire und die Frau ohne Gedächtnis:2020 Buch
Autor/-in: Martin, Pierre
Jahr 2020
Signatur: x2/Mart
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausg. 362 S. 10,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
155498
Buch:Friedhof der Unschuldigen:2013 Buch
Autor/-in: Miller, Andrew
Jahr 2013
Signatur: x1/Mil
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Darmstadt [u.a.]: Zsolnay
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 380 S. 21,90 EUR
Aus dem Engl. übers.
Frankreich, Ende des 18. Jahrhunderts: Im Schloss von Versailles wird dem jungen Ingenieur Jean-Baptiste Baratte von höchster Stelle ein Auftrag erteilt. Er soll den Friedhof der Unschuldigen demolieren, der, mitten in Paris gelegen, Hunderttausende von Toten beherbergt und dessen Ausdünstungen die Stadt langsam vergiften, so dass der Wein in den Kellern zu Essig wird, Fleisch binnen Minuten verfault. Aber es soll möglichst unauffällig geschehen, der Pöbel ist abergläubisch und will die Totenruhe nicht gestört sehen. Miller erzählt diese Geschichte vom Vorabend der Revolution und den widerstreitenden Kräften des Alten und des Neuen in einer kühnen, eleganten Prosa.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Ihre Benutzernummer ist die Nummer auf Ihrem Bibliotheksausweis unter dem Barcode. Ihr voreingestelltes Passwort ist Ihr Geburtsdatum 8-stellig (TTMMJJJJ, ohne Punkte).

Sprachauswahl