223623
Licht im Dunkeln: Schwarze Löcher, das Universum und wir
Licht im Dunkeln: Schwarze Löcher, das Universum und wir
Autor/-in: Römer, Jörg
beteiligte Personen: Falcke, Heino
Erscheinungsjahr: 2020
Medienklasse: Buch
ISBN: 978-3-608-98355-5
Beschreibung:
»Heino Falcke leistet bahnbrechende Forschung am geheimnisvollsten Phänomen des Universums und an den Grenzen von Raum und Zeit.« Aus der Jurybegründung des Spinoza Preises Es ist eine Weltsensation: Am 10. April 2019 präsentiert Heino Falcke das erste Bild eines schwarzen Lochs – ein Wendepunkt in der Astronomie. Heino Falcke erklärt uns, wie es dazu kam, von den ersten Blicken der Menschen hoch zum Himmel bis zur modernen Astrophysik, der Erforschung der schwarzen Löcher und den noch unenthüllten Geheimnissen des Universums – und was das mit ihm und uns Menschen zu tun hat. Seit Menschengedenken wenden wir unseren Blick zum Himmel. Aus dem Bedürfnis, die Welt und das Leben zu verstehen, ist die Astronomie entstanden. Heino Falcke erzählt eine kurze Geschichte des Universums und wie wir es gesehen haben bis hin zu den ganz großen Fragen, die wir an die Sterne stellen. Er beschreibt, wie er in einer nie dagewesenen globalen Gemeinschaftsleistung mit seinen internationalen Kollegen die ganze Welt in ein riesiges Teleskop verwandelt hat und so dem größten Rätsel des Universums, einem schwarzen Loch, ins Auge schauen konnte. Doch was bedeutet das für die Zukunft der Astrophysik? Welche Rolle kann der Mensch im Universum spielen? Und was können wir aus dem Weltall über Gott und die Welt, über uns selber lernen? Heino Falcke, gläubiger Christ und Wissenschaftler von Weltrang, nimmt uns mit auf eine außergewöhnliche, faszinierende und unterhaltsame Reise bis an den Horizont von Raum und Zeit. Ein Plädoyer für Demut und Neugier.

Verfügbarkeit

Loading...

Ähnliche Titel

217449
Buch:Stephen Hawking und das Geheimnis der Schwarzen Löcher:2020 Buch
Jahr 2020
Signatur: 6 Allgemeines/Biographien
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Würzburg: Arena-Verl.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 107 S. zahlr. Ill., Kt. 9,99 EUR
Aus d. Ital.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
2057
Buch:Schwarze Löcher:1997 Buch
Jahr 1997
Signatur: 6/Weltall - St.Mang
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 45 S. überw. Ill. (farb.) fest geb. : 32,00
Aus dem Engl. übers.
Erklärt anschaulich die Entdeckung und Funktion von schwarzen und weißen Löchern im Weltall, von Wurmlöchern und Quasaren und informiert über die theoretischen Möglichkeiten von Zeit- und Raumreisen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
205092
Buch:Haben Schwarze Löcher keine Haare?:2017 Buch
Autor/-in: Hawking, Stephen
Jahr 2017
Signatur: Naturwiss./Kosmos/Astrophys.
Medienklasse: Buch
Verlag: Reinbek/Hamburg: Rowohlt
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 55 S. Illustrationen 10,00 EUR
Sie sind eines der größten Rätsel im Universum: Schwarze Löcher, kollabierte Sterne, deren Anziehungskraft so groß ist, dass sie alles in sich hineinziehen, was in ihren Einflussbereich gelangt. In der Mitte der Milchstraße sitzt eines, in der Mitte der meisten anderen Galaxien vermutlich auch. Stephen Hawking hat sich ein Leben lang mit ihnen beschäftigt. Denn sie sind eine Existenzfrage. Wenn in ihnen sogar Raum und Zeit verschwinden und niemand sagen kann, was aus all dem wird, was sie verschlucken – was ist dann noch sicher, welche unserer Naturgesetze gelten dann noch? In diesem Bändchen zieht der berühmteste Physiker der Welt eine kurze Bilanz seiner Beschäftigung mit den Schwarzen Löchern, die Summe eines Lebenswerkes. Und zugleich fügt er ihm eine neue Idee hinzu: Am Ende, so hat er ausgerechnet, sind Schwarze Löcher gar nicht so singuläre Allesfresser, die nichts wieder hergeben, was sie je verschluckten und zermalmten. Vielleicht geben sie am Ende doch wieder etwas her – und gehorchen damit Naturgesetzen, die wir kennen. Unser Bild von der Welt und ihrer Entstehung würde sich abermals verändern.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
211075
Buch:Der kleine Major Tom, Im Sog des Schwarzen Lochs - 10.:2019 Buch
Autor/-in: Flessner, Bernd
Autor/-in: Schilling, Peter
Jahr 2019
Signatur: 4.1/Fle
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 58 S. zahlr. Ill. 8,95 EUR
Der kleine Major Tom, seine Astronautenfreundin Stella und die Roboterkatze Plutinchen sind auf dem Rückweg vom Jupiter zur Erde. Sie landen jedoch nicht auf ihrer Raumstation, sondern irgendwo im All. Auf der Reise mittels eines Wurmlochs scheint etwas gründlich schief gegangen zu sein. Doch es kommt noch schlimmer: Plötzlich treffen die drei auf ein Schwarzes Loch und ihr Raumschiff, der Space Racer, lässt sich nicht mehr richtig lenken...werden die Freunde es auch diesmal schaffen, sich mit vereinten Kräften und Teamgeist aus dieser schwierigen Lage zu befreien?
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
8811
Buch:Der neue Kosmos:1988 Buch
Autor/-in: Unsöld, Albrecht
Autor/-in: Baschek, Bodo
Jahr 1988
Signatur: Naturwiss./Kosmos - St.Mang
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin [u.a.]: Springer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 4., völlig neubearb. Aufl. XV, 434 S. : Ill. fest geb. : 98.-
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
206521
Buch:Urknall, Sterne, Schwarze Löcher:2019 Buch
Autor/-in: Elsässer, Dominik
Jahr 2019
Signatur: Naturwiss./Kosmos
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin: Springer Spektrum
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 197 S. Illustrationen 19,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
221197
Buch:Das kleine Buch vom großen Knall:2020 Buch
Autor/-in: Smethurst, Becky
Jahr 2020
Signatur: Naturwiss./Kosmos
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Dt. Taschenbuchverl.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 121 S. 12,00 EUR
14 Milliarden Jahre auf 128 Seiten - Kurz und knackig: Das Wichtigste über das Universum – für Leute, die wenig Zeit haben Die junge Oxforder Astrophysikerin Becky Smethurst führt in zehn kurzen Kapiteln zügig durchs Weltall. Was existierte vor dem Big Bang, gibt es da draußen noch andere Lebewesen, was ist das Geheimnis Dunkler Materie und Schwarzer Löcher? Für alle, die große Fragen ans Universum haben, und diese gerne sowohl wissenschaftlich als auch humorvoll beantwortet hätten. Becky Smethursts Begeisterung für Astrophysik ist mitreißend. Aktuell beschäftigt sie sich mit der Entstehung von Galaxien und Schwarzen Löchern. Denn Letzteren gehört ihr Herz, wie sie sagt: »Als Astronomin ist genau dies die spannendste aller Aufgaben – Stück für Stück die Grenzen unseres Wissens zu verschieben, damit wir ein vollständigeres Bild des Universums und unseres Platzes darin erhalten.« Aus dem Inhalt: – Warum Schwerkraft zählt – Am Anfang war das Nichts – Eine kurze Geschichte der Schwarzen Löcher – Nur weil man es nicht gesehen hat, heißt es nicht, dass es nicht existiert – Wie weit wir gehen werden – Warum die Nacht dunkel ist – Es dürfte Außerirdische geben – Unser Unwissen ist größer als unser Wissen
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
220298
Buch:Superexperte Weltall:2020 Buch
Jahr 2020
Signatur: 6 Erde/Weltall
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Vercelli: vmb Publ.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 112 S. überw. Ill. 9,99 EUR
Aus d. Engl.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
208532
Buch:Faszinierende Physik:2019 Buch
Autor/-in: Bahr, Benjamin
Jahr 2019
Signatur: Naturwiss./Physik
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin: Springer Spektrum
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 3. Auflage 332 S. Illustrationen 29,99 EUR
Was ist Zeit? Wie entdeckt man Gravitationswellen? Welche physikalischen Gesetze steuern die globale Erwärmung? Was macht die Quantenphysik so besonders? Dieses Buch bietet einen packenden Streifzug durch die spannendsten und aktuellsten Themen der modernen Physik! Auf jeweils einer Doppelseite findet der Leser einen kompakten und klaren Einstieg in ein Thema – von Grundlagen wie Newtons Gesetzen zur aktuellen Forschung, wie Teilchenphysik, Kosmologie aber auch technischen Anwendungen. Die Autoren erklären in klarer Sprache und fast ganz ohne Formeln über 150 Themen aus der Physik. Eindrucksvolle Bilder helfen dabei, physikalische Zusammenhänge zu verstehen, verborgene Dimensionen zu entdecken und Quanten leuchten zu sehen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
233103
Buch:Einfach Hawking!:2021 Buch
Autor/-in: Vaas, Rüdiger
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss./Kosmos/Astrophysi
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Franckh-Kosmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 5. Auflage 160 S. 12,00 EUR
Was war vor dem Urknall? Warum sind Schwarze Löcher schwarz? Können wir in die Vergangenheit reisen? Hawking-Experte Rüdiger Vaas bringt Licht ins Dunkel. Mit kurzweiligen Texten geht er den großen Geheimnissen der Wissenschaft auf den Grund und erklärt leicht verständlich Hawkings faszinierende Gedanken. Dazu zeigen clevere Illustrationen, was hinter den Ideen des genialen Forschers steckt. Eine anregende Reise durch Hawkings wunderbares Universum inklusive kleinem Wissenquiz.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
209087
Buch:Das Universum für Eilige:2019 Buch
Autor/-in: Tyson, Neil deGrasse
Jahr 2019
Signatur: Naturwiss./Kosmos/Astrophys.
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Piper
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Erstausgabe 191 S. 10,00 EUR
In Neil deGrasse Tysons ultimativem Kompendium über den Kosmos ist alles versammelt, was wir über das Universum wissen: über Exoplaneten und Dunkle Energie, über Zwerggalaxien und den Urknall. Wie kein Zweiter begeistert er mit funkelndem Witz für die Wunder des Weltalls. Zugleich regt er zum Nachdenken über unseren Platz im Universum an. Sein Universum für Eilige ist das perfekte Buch für alle, die auf nur 200 Seiten die Geschichte unseres Universums verstehen – und sich dabei auf hohem Niveau unterhalten lassen möchten.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
227758
Buch:Von der Vermessung des Kosmos Buch
Autor/-in: Courtois, Hélène
Signatur: Naturwiss./Kosmos
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Franckh-Kosmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 184 S., 51 s/w Illustr., 31 s/w Fotos 20,00 EUR
Als die Astrophysikerin Hélène Courtois mit ihrem Team begann, eine Karte des gesamten Universums zu erstellen, ahnte sie nicht, dass sie die neue Adresse unserer Erde finden würde: in einem gigantischen Haufen aus Millionen kleinen und 100.000 großen Galaxien. Die Forscher*innen nannten diesen Super-Galaxienhaufen Laniakea, das ist hawaiianisch für „unermesslicher Himmel. Hélène Courtois berichtet mitreißend über ihren langen Weg zur Entdeckung von Laniakea und vermittelt dabei komplexe Zusammenhänge auf leicht verständliche Weise. Eine spannende Reise von den ersten Schritten zur Vermessung des Weltalls bis hin zu neuesten spektakulären Entdeckungen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
206517
Buch:Ein Physiker und eine Philosophin spielen mit der Zeit:2019 Buch
Autor/-in: Lesch, Harald
Jahr 2019
Signatur: Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Verlag: Patmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 121 S. 17,00 EUR
Zeit: wo geht sie hin? Sie umgibt uns und ist doch schwer zu erklären. Sie strukturiert Privatleben und Beruf durch Terminvereinbarungen, Produktionsvorgaben und halbjährliche Zeitumstellung. In diesem faszinierenden und kurzweiligen Buch werden Fragen rund um das rätselhafte Phänomen Zeit erörtert und durchgespielt. Der Astrophysiker Harald Lesch, der Zeitforscher Karlheinz Geißler und die Philosophin Ursula Forstner besprechen anschaulich Fragen der Quantenmechanik, Relativitätstheorie und Kosmologie, aber auch kulturhistorische Aspekte: Seit wann und wie messen wir eigentlich die Zeit, wie hat sie unser Wirtschaften ermöglicht und welche Folgen hat das bis heute? Und es kommt der Naturphilosoph Alfred N. Whitehead ins Gespräch. Er hat sich auch mit den Teilen der Realität befasst, die sich nicht messen lassen, die zeitunabhängig sind. Es geht um Zeit im Mittelalter und in der Neuzeit, um Sonnenuhren und Computer an unseren Handgelenken, um Kulturen, die ohne Uhr auskommen, um Dauer und Augenblick. Nehmen Sie Teil an diesen spielerischen, dabei höchst alltagsrelevanten Gesprächen. Sie werden danach befreit mit Ihrer Zeit umgehen!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
233984
Buch:Das Ende von allem*:2021 Buch
Autor/-in: Mack, Katie
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss./Kosmos/Astrophysi
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Piper
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 272 S. 22,00 EUR
Wir wissen, dass das Universum vor vielen Milliarden Jahren in einem gewaltigen Feuerball entstand – dem Urknall. Aber wie wird die Geschichte unseres Universums enden? Wird es in unvorstellbarer Hitze verglühen – oder in eisiger Starre vergehen? Wird es zu einem Klumpen unendlicher Dichte kollabieren, und wird das Ende wirklich das Ende sein – oder entsteht das Universum danach von Neuem? Die renommierte Astrophysikerin Katie Mack nimmt uns mit auf eine faszinierende Reise zu den Grenzen von Raum und Zeit und zeigt auf unterhaltsame Weise, was die Wissenschaft über das Ende des Kosmos weiß.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
232211
Buch:Fragen an das Universum:2021 Buch
Autor/-in: Grasse Tyson, Neil de
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss./Kosmos
Medienklasse: Buch
Verlag: Hamburg: G+J/RBA
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 312 S. 29,99 EUR
Wie hat das Leben begonnen? Welchen Platz haben wir im Universum? Sind wir allein? Astrophysiker Neil deGrasse Tyson beantwortet die wichtigsten philosophischen Fragen über das Universum – auf Basis der aktuellsten Daten, Beobachtungen und Theorien. Die Komplexität des Kosmos und die Bausteine der Astrophysik für Leser aller Altersgruppen inspirierend und verständlich erklärt. Illustriert mit verblüffenden Fotos und Grafiken.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
205109
Buch:Wie schnell ist das Licht?:2018 Buch
Jahr 2018
Signatur: 6 Naturwiss./Physik+Chemie
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Prestel
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 75 S. überw. Ill. 20,00 EUR
Aus d. Engl.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
139182
Buch:Die Kometenjäger:2012 Buch
Autor/-in: Deckert, Marc
Jahr 2012
Signatur: x1/Dec
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Goldmann
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 414 S. 19,99 €
Es muss dunkel sein, wenn wir die Sterne am Himmel erkennen wollen Wo ist der dunkelste Ort Deutschlands? Und ist es möglich, nur mit den Augen einen Kometen zu entdecken? Zwei junge Männer gehen gemeinsam auf die Suche: Der unentschlossene Philipp, der weder beruflich noch privat Fuß fasst und dessen Comicfigur Monsieur Lamarre mehr erlebt als er selbst. Und Tom, der sich mit Haut und Haar der Astronomie verschrieben hat, im tiefsten Innern aber ein Abenteurer und Romantiker ist. Gemeinsam bereisen sie ihre eigene Landkarte der Dunkelheit – ihr Weg führt sie von Süddeutschland nach Kalifornien, wo sie auf die alten Helden der Astronomie treffen, die stundenlang ausharren für den perfekten Anblick eines Sternhaufens. Philipp macht die Erfahrung, dass sich manche Frauen von den Wundern des Nachthimmels partout nicht beeindrucken lassen. Und Tom muss sich fragen, ob sein Lebensentwurf noch in die Gegenwart passt.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
168630
Buch:Wanderer am Himmel:2015 Buch
Autor/-in: Römer, Thomas
Autor/-in: Zingsem, Vera
Autor/-in: Caryad
Jahr 2015
Signatur: Naturwiss./Kosmos
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin: Springer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 339 S. zahlr. Ill. 29,99
Durch dieses Buch werden Sie die Planeten des Sonnensystems mit neuen Augen sehen. Von der Venus über den ringgeschmückten Saturn und bis hinaus zu den einsamen Zwergplaneten jenseits der Neptunbahn begeben sich die Autoren auf eine spannende Reise. In übersichtlichen Kapiteln entsteht so ein eindrucksvoller, packender und klar verständlicher Einstieg in die Astronomie und den aktuellen Stand der Planetenforschung. Jedem astronomischen Kapitel folgt ein Kapitel zu den Mythen der Göttergestalten, die den Himmelskörpern ihre Namen geben. Von Mesopotamien und Ägypten über die griechisch-römische Antike bis zu nordischen und weltweiten Mythen begibt sich der Leser dabei auf eine spannende Reise in die Vergangenheit. Die besondere Stärke von 'Wanderer am Himmel' liegt in der Begeisterung der Autoren für Ihr Gebiet, die sich in den unzähligen liebevoll zusammengetragenen Details, klugen Erläuterungen und mitreißenden Beschreibungen wiederfindet. Die Krönung des Buches sind nicht zuletzt die einzigartigen und speziell für dieses Buch angefertigten Zeichnungen der bekannten und beliebten Illustratorin Caryad.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
171382
Buch:Kosmos xxxtrem!:2015 Buch
Autor/-in: Gaensler, Bryan
Jahr 2015
Signatur: Naturwiss./Kosmos
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin: Springer Spektrum
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 265 S. 14,99
Kosmos xxxtrem! bietet einen atemberaubenden neuen Blick auf das Universum und seine Erscheinungen. Bryan Gaensler richtet unsere Aufmerksamkeit auf die Extreme: auf die größten, schnellsten, heißesten, schwersten, hellsten, ältesten, dichtesten und sogar lautesten Objekte oder Prozesse des Kosmos. Das ungewöhnliche Astro-Buch präsentiert nicht nur verblüffende Fakten, sondern offenbart auch den bemerkenswerten Facettenreichtum des Universums und die extreme Physik, die dahinter steht (Verlagstext). Leider keine Grafiken zur Veranschaulichung.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
191416
Buch:Das Universum ist eine Scheißgegend:2017 Buch
Autor/-in: Puntigam, Martin
Jahr 2017
Signatur: Naturwiss./Kosmos/Astronomie
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Dt. Taschenbuchverl.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 327 S. Illustrationen 11,90 EUR
Erfolgsrezept: lachen und lernen Das Weltall: Fast überall wird man entweder verstrahlt, bekommt keine Luft, erfriert oder verbrennt. Eine ganz miese Gegend also, und daher raten die Science Busters von einer Reise dorthin dringend ab. Sie erklären, was sich Sternschnuppen wünschen, wenn sie einen Menschen sehen, wie das Universum endet – und wer das dann alles aufräumen muss. Eine faszinierende, exklusive Lese-Reise – ganz ungefährlich, neueste Experteninformationen und beste Unterhaltung inklusive.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Ihre Benutzernummer ist die Nummer auf Ihrem Bibliotheksausweis unter dem Barcode. Ihr voreingestelltes Passwort ist Ihr Geburtsdatum 8-stellig (TTMMJJJJ, ohne Punkte).

Sprachauswahl