228578
Vom Staunen in der Welt
Vom Staunen in der Welt
Autor/-in: Fischer, Ernst Peter
Erscheinungsjahr: 2021
Medienklasse: Buch
ISBN: 978-3-7776-2874-5
Beschreibung:
Wissen kann die Welt noch retten – eine Anleitung zum Optimismus. Die aktuelle Debatte in der Corona-Krise zeigt: Wissen und damit Wissenschaft spielt eine zentrale Rolle im Kampf um den Erhalt der Menschheit. Wissen bietet Möglichkeiten, die Welt zu beeinflussen, zum Guten wie zum Schlechten. In Zeiten, in denen oft Emotionen und Appelle an niedere Instinkte über Vernunft und Menschlichkeit triumphieren, ruft Ernst Peter Fischer uns deshalb das seit der Aufklärung verfolgte Ziel der Wissenschaft in Erinnerung: »die Bedingungen der menschlichen Existenz zu erleichtern«. In seinem neuen Buch nimmt uns der Bestsellerautor mit auf eine lehrreiche, abwechslungsreiche und vergnügliche Reise durch die Geschichte des Wissens und der Wissenschaft.

Verfügbarkeit

Loading...

Ähnliche Titel

228226
Buch:Die Geschichte der Wissenschaft in 100 Bildern:2021 Buch
Jahr 2021
Signatur: 6 Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: London: Usborne Publ.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 31 S. überw. Ill., Kt. 9,95 EUR
Aus d. Engl. - Ab 9 Jahren
Eine kurzweilige Zeitreise durch die Wissenschaft: Von unseren frühesten Vorfahren bis zum digitalen Zeitalter - 100 Bilder von den bahnbrechendsten Erfindungen und Entdeckungen der Menschheit, untermalt mit vielen detailreichen Illustrationen, zeigen wie eine der ersten Uhren funktionierte, lebensrettende Medikamente wie das Penicillin erfunden wurden oder der erste Mensch ins Weltall gelangte. Mit Zeitstrahl und Register.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
211674
Buch:Wie findet man Norden ohne Kompass?:2018 Buch
Autor/-in: Brecher, Erwin
Jahr 2018
Signatur: Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Verlag: Potsdam: Ullmann
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 160 S. Illustrationen 5,99 EUR
Über 100 illustrierte Denksportaufgaben und verblüffende Experimentesorgen für unterhaltsamen Rätselspaß! Die kurzen, verständlichen Fragen aus dem Alltag lassen spannende Phänomäne und faszinierende Experimente im Nu lebendig werden: Wie findet man Norden ohne Kompass? Mit wissenschaftlichen Erklärungen in unterhaltsamer Kurzform.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
213817
Buch:Mein großes Buch der Wissenschaft:2019 Buch
Jahr 2019
Signatur: 6 Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Vercelli: vmb Publ.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 127 S. überw. Ill. 14,99 EUR
Aus d. Engl.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
219393
Buch:Galilei , Röntgen & Co.:2020 Buch
Jahr 2020
Signatur: 6 Allgemeines/Biographien
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Hamburg: Impian
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Lizenzausg. 157 S. zahlr. Ill. 4,95 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
164408
Buch:Wissenschaft einfach erklärt:2006 Buch
Jahr 2006
Signatur: 6 Naturwiss./Physik+Chemie
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 32 S. überw. Ill.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
185694
Buch:Verrückte Wissenschaft:2015 Buch
Jahr 2015
Signatur: 6 Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Starnberg: Dorling Kindersley
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 29 S. überw. Ill. 16,95 EUR
Aus d. Engl. - Pop-up Buch
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
216972
Buch:Verbotenes Wissen:2020 Buch
Autor/-in: Fischer, Ernst Peter
Jahr 2020
Signatur: Technik/Geschichte
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin: Rowohlt
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 348 S. Illustrationen 24,99 EUR
Am Anfang verbietet Gott Adam und Eva, vom Baum der Erkenntnis zu essen. Ein Muster, das sich durch die Jahrtausende nicht geändert hat: Die Geschichte des Wissens, so zeigt uns Ernst Peter Fischer, ist immer auch eine Geschichte seiner Unterdrückung. Er erzählt von Giordano Bruno, der für sein Wissen über das Weltall auf dem Scheiterhaufen landete, und von Leonardo da Vinci, der seine anatomischen Studien verbarg, um nicht in Konflikt mit der Kirche zu geraten. Aber diese Beispiele zeigen auch: Wissen lässt sich nicht dauerhaft verbieten. Dabei darf nicht die dunkle Seite vergessen werden, denn Wissen bedeutet, wie Francis Bacon festhielt, auch Macht. Wie wäre das 20. Jahrhundert verlaufen, wenn die Erfinder der Atombombe ihre Erkenntnisse für sich behalten hätten? Wie steht es um die Embryonenforschung heute – muss dieses Wissen nicht reglementiert werden? Und lässt es sich im Hyper-Informationszeitalter überhaupt noch verbieten? Ernst Peter Fischer erzählt gelehrt und hochspannend von den Pionieren der Wahrheit, aber auch von der Verfolgung, der sie oft ausgesetzt waren. Wir verstehen, was Wissen tatsächlich bewirken kann – und warum der Mensch seit jeher nach Erkenntnis strebt.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
239737
Buch:Das rätselhafte Universum:2022 Buch
Autor/-in: Naumann, Thomas
Jahr 2022
Signatur: Naturwiss./Kosmos
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Franckh-Kosmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 272 S. 22,00 EUR
Was sind Raum und Zeit? Woraus besteht das Universum? Was war am Anfang und wie wird das Ende sein? So manches Welträtsel, das schon die klassische Physik und später Einstein und Hawking beschäftigte, ist bis heute ungelöst. Dieses Buch diskutiert die spannendsten Fragen und Forschungsprojekte für jedermann verständlich. Es führt ein in das Weltbild der Physik gestern und heute, erörtert den Ursprung von dunkler Materie und andere ungelöste Rätsel der modernen Physik und stellt die Frage nach dem weiteren Verlauf der kosmologischen Evolution. Eine faszinierende Reise durch unser rätselhaftes Universum.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
244267
Buch:Olivias rätselhafte Fälle:2022 Buch
Autor/-in: Hawking, Lucy
Jahr 2022
Signatur: Krimi - St.Mang
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Bertelsmann
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage Illustrationen 11,00 EUR
aus dem Englischen übersetzt
Bisher hat Olivia mit ihren königlichen Eltern im Palast in den Bergen gelebt. Nach deren Absetzung kann sie endlich dem langweiligen Prinzessinnen-Leben entkommen und interessante Dinge - wie Vulkane - erforschen. Auch Olivias Wunsch, mit anderen Kindern zur Schule zu gehen, erfüllt sich. Doch vieles ist nicht so idyllisch, wie es vom Schlossberg aus aussah: Der Himmel ist nicht blau, denn dunkle Wolken hängen über der Stadt. Und der Fluss, der aus der Ferne wie ein blaues Band aussah, ertrinkt im Müll. Auch mit dem Wetter stimmt was nicht: An einem Tag brennt die Sonne erbarmungslos und am nächsten überschwemmen Regenfälle das Land. Olivia beschließt, als Klima-Detektivin den Wetterphänomenen auf den Grund zu gehen. Mit ihren neuen Schulfreunden will sie Zusammenhänge erforschen. Ob es ihr gelingen wird, die Klimakatastrophe verhindern?
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
180653
Buch:Leichte Experimente für Kinder:2016 Buch
Jahr 2016
Signatur: 4 Wissen/Experiment
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Freiburg/Br. [u.a.]: Herder
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Überarb . Neuausg. 79 S. zahlr. Ill. 14,99 EUR
Früher u.d.T.: Neue leichte Experimente für Eltern und Kinder
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
210356
Buch:Warum merke ich nicht, dass die Erde sich dreht?:2019 Buch
Jahr 2019
Signatur: 6 Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Knesebeck
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Dt. Erstausg. 94 S. überw. Ill. 15,00 EUR
Aus d. Engl.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
198388
Buch:Naturwissenschaften:2018 Buch
Jahr 2018
Signatur: 6 Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Starnberg: Dorling Kindersley
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: [Neuaufl.] 72 S. überw. Ill., graph. Darst., Kt. 9,95 EUR
Aus d. Engl.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Weitere Ausgaben / Formate
162758
Buch:vom Referat bis zur Examensarbeit:2014 Buch
Autor/-in: Kremer, Bruno P.
Jahr 2014
Signatur: Beruf/Präsentation & Co.
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin: Springer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 4., überarb. und erw. Aufl. 258 S. graf. Darst. 24,99
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
227754
Buch:Der Zauber der Wirklichkeit:2021 Buch
Autor/-in: Dawkins, Richard
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Verlag: Hamburg: Impian
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 272 S. 14,95 EUR
Von Adam und Eva bis zu Gilgamesch: Richard Dawkins erzählt die Mythen der Menschheit und erklärt die wissenschaftliche Wahrheit, die hinter ihnen steckt. Seit jeher hat die Menschheit versucht, sich die rätselhafte Natur durch Mythen begreiflich zu machen. Auf den Herbst folgt der Winter, weil Hades, der Gott der Unterwelt, Persephone in sein Reich entführt hat und die blühende Natur mit ihr; in Wirklichkeit gibt es unterschiedliche Jahreszeiten, weil die Erdachse geneigt ist. Und die Welt entstand auch nicht, weil der indische Gott Vishnu seinem Diener Brahma ihre Erschaffung auftrug, sondern durch den Urknall. Dies beweist: So wunderbar die Mythen sind, weitaus spannender werden die Phänomene, wenn man sie wissenschaftlich betrachtet. Genau das tut Richard Dawkins, indem er die Wahrheit hinter den Rätseln erklärt. Ein faszinierendes, üppig illustriertes Buch, das den Zauber der Wirklichkeit feiert.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
228572
Buch:Denkt mit!:2021 Buch
Autor/-in: Kamphausen, Klaus
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin: Penguin
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 128 S. 14,00 EUR
Coronapandemie, Klimakrise – wir leben in einer Zeit vielschichtiger Probleme. Täglich neue Erkenntnisse erschweren uns die Antwort auf die Frage: „Was sollen wir tun?“ Hier sind vor allem auch die Naturwissenschaften gefragt: Sie können erklären, Fakten liefern, Orientierung geben, Lösungen bieten. Doch gerade sie stehen neuerdings fundamental in der Kritik. Von Anmaßung der Forscher und Ideologie ist die Rede. Der bekannte Physiker Harald Lesch und Klaus Kamphausen appellieren an uns alle: Es ist wichtig, dass wir begreifen, wie Wissenschaften arbeiten, worin ihre Kompetenzen liegen und wo ihre Grenzen. Nur dann können wir Missverständnisse und Vorurteile hinter uns lassen. »Denkt mit!« ist aber auch ein Appell, die Grenzen zwischen den Disziplinen zu überwinden, alte Denkmuster aufzugeben und zu einem neuen, ganzheitlichen Wissenschaftsverständnis zu finden, das uns hilft, die enormen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gemeinsam zu bewältigen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
228592
Buch:Der Wissenschaftswahn:2021 Buch
Autor/-in: Sheldrake, Rupert
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 544 S. 16,00 EUR
Rupert Sheldrake hat mit dem Wissenschaftswahn ein Standardwerk geschaffen – eine schlagkräftige Antwort auf den Gotteswahn von Richard Dawkins. Der berühmte Biologe zeigt anhand von zehn „Dogmen“, dass die meisten Forscher an Vorstellungen festhalten, die vollkommen überholt und eindeutig widerlegbar sind. Er fordert ein neues und grenzüberschreitendes Denken und plädiert für mehr Offenheit und Neugier in den Naturwissenschaften. Aktualisierte Taschenbuchneuausgabe eines der Hauptwerke des großen Visionärs. Die 10 Dogmen der Naturwissenschaften: 1. Alles ist mechanischer Natur. 2. Materie besitzt grundsätzlich kein Bewusstsein. 3. Die Gesamtheit von Materie und Energie ist immer gleich. 4. Die Naturgesetze stehen ein für alle Mal fest. 5. Die Natur kennt keine Absichten. 6. Biologische Vererbung ist ausschließlich materieller Natur. 7. Der Geist, unser Denken und Fühlen, sitzt im Kopf. 8. Erinnerungen sind materielle Spuren im Gehirn. 9. Unerklärliche Phänomene wie Telepathie sind reine Einbildung. 10. Mechanische Medizin ist die einzig wirksame Medizin. Das materislistische Welt ist obsolet geworden. Nüchtern, sachlich und ohne jede Esoterik zeigt hier ein Naturwissenschaftler, wie fadenscheinig und oberflächlich die Argumente der Vertreter eines reinen Materialsmus geworden sind. sheldrake fodert einen Neuanfang in Philosophie und Wissenschaft, der überfällig ist und Wissenschaft und Spiritualität auf die Dauer zusammenführen wird.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
243036
Buch:Wissenschaft ist das, was auch dann gilt, wenn man nicht dran glaubt:2022 Buch
Autor/-in: Science Busters
Jahr 2022
Signatur: Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Verlag: München u.a.: Hanser
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 336 S. 27,00 EUR
Sechs Bücher, 50 Live-Programme, 120 TV-Shows und 800 Radiokolumnen: Seit 15 Jahren zerren die Science Busters die Wissenschaft auf die große Bühne. Gestartet als „schärfste Science-Boygroup der Milchstraße“, stehen sie heute als „Kelly Family der Naturwissenschaften“ im Rampenlicht. Ob Pandemie, Klima oder Verschwörungsmythen – nie war Wissenschaftserklärung mit Humor wichtiger als heute. In ihrem großen Jubelwälzer klären die Science Busters ein für alle Mal: Warum gilt Wissenschaft auch dann, wenn man nicht dran glaubt? Was kostet die Klimakatastrophe in Bitcoin? Hilft Duschen gegen Ausländerfeindlichkeit? Und müssen auf dem Passfoto von Schwarzen Löchern auch beide Ohren zu sehen sein? Die Science Busters feiern – und sind bereit für 15 weitere Jahre Bühnenexplosionen im Dienst der Wissenschaft!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
196906
Buch:Treffen sich zwei Moleküle ...:2018 Buch
Autor/-in: Moder, Martin
Jahr 2018
Signatur: Biol.
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Goldmann
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 238 S. 10,00 EUR
Wissenschaft mit Witz auf Weltniveau! Was haben Fruchtfliegen mit Bier zu tun? Wie kann man in einem Reagenzglas ein Schnitzel züchten? Und wie viel Weißbrot muss man essen, um betrunken zu werden? Martin Moder, Science-Slam-Europameister und Mitglied der legendären Science Busters, stellt nicht nur die entscheidenden Fragen zu Biologie und Genetik, er beantwortet sie sogar. Humorvoll und anschaulich beschreibt der Molekularbiologe, wie man wissenschaftlich korrekt kuschelt, warum Angstschweiß beim ersten Date sinnvoll ist und weshalb sich Anti-Aging-Fanatiker mit jemandem zusammennähen lassen sollten. Selten war es so unterhaltsam, etwas Spannendes zu lernen. Mit praktischen Tipps, wie Sie wissenschaftlich korrekt durch den Alltag kommen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
207073
Buch:Wunder der Welt in farbigen Grafiken:2019 Buch
Autor/-in: Gottlieb, Iris
Jahr 2019
Signatur: Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Verlag: Riva
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 157 S. Illustrationen 16,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
187958
Buch:Erste Erde:2016 Buch
Autor/-in: Schrott, Raoul
Jahr 2016
Signatur: Naturwiss.
Medienklasse: Buch
Verlag: München u.a.: Hanser
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 843 S. 68,00 EUR
Raoul Schrotts Buch ist das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit dem heutigen Wissen über die Welt: Vom Urknall über die Entstehung des Planeten bis hin zu uns unternimmt es den großen Versuch, unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse literarisch umzusetzen und sie an einzelnen Lebensgeschichten anschaulich zu machen. In wechselnden poetischen Formen ergibt sich ein breites erzählerisches Panorama. In einem zweiten Teil fasst Raoul Schrott in Sachbuchform unseren heutigen Wissensstand zusammen. Dichtung und Wissenschaft verknüpfend, wagt er sich daran, ein modernes Gegenstück zu Alexander von Humboldts „Kosmos“ zu entwerfen. Neugieriger und schöner lässt sich die Erde kaum erkunden. Das große Format, der zweifarbige Druck, die zwei Lesebändchen und das farbige Vorsatzpapier machen das Buch auch optisch zu einem Ereignis.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Ihre Benutzernummer ist die Nummer auf Ihrem Bibliotheksausweis unter dem Barcode. Ihr voreingestelltes Passwort ist Ihr Geburtsdatum 8-stellig (TTMMJJJJ, ohne Punkte).

Sprachauswahl