228593
sinnfluencer: Storys, Tipps und DIY Projekte der NachhaltigkeitsbloggerInnen
sinnfluencer: Storys, Tipps und DIY Projekte der NachhaltigkeitsbloggerInnen
Autor/-in: Imgrund, Annemarie
Erscheinungsjahr: 2021
Medienklasse: Buch
ISBN: 978-3-7724-4537-8
Beschreibung:
Du interessierst dich für Nachhaltigkeit, weißt aber nicht wo du anfangen sollst? Dann lass dich von den Stars der Nachhaltigkeitsszene inspirieren! Die Autorin Annemarie Imgrund ist selbst Sinnfluencerin und teilt auf dem Blog todayis ihre Erfahrungen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Für dieses Buch hat sie sich auf die Reise begeben, um die bekanntesten Sinnfluencer der Nachhaltigkeitsszene zu treffen. Zusammen testen sie inspirierende DIYs, die du ganz einfach ausprobieren kannst. Probiere eines der leckeren Rezepte von Justine Siegler (@justinekeptcalmandwentvegan), erfahre etwas über Naturschutz von Louisa Dellert (@louisedellert), lass dir Tipps zum nachhaltigen Grillen von Marisa Becker geben und dich von den Vorzügen der Tonerde von Laura Mitulla (@theognc) überzeugen. Es erwarten dich hilfreiche Tipps rund um die Themen nachhaltige Ernährung, DIY-Kosmetik, Upcycling, Fair Fashion, nachhaltiges reisen und Naturschutz sowie spannende Einblicke in die persönlichen Lieblingsprojekte der Sinnfluencer.

Verfügbarkeit

Loading...

Ähnliche Titel

230505
Buch:Zero Waste - ohne Stress:2021 Buch
Autor/-in: Mayer, Kerstin
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss./Öko/Abfall+Gifte
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Franckh-Kosmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 128 S. 16,00 EUR
Viele Menschen möchten weniger Müll produzieren und Plastik vermeiden. Aber wie lässt sich mehr Nachhaltigkeit im stressigen Familienalltag umsetzen? Nachhaltigkeits-Coach Kerstin Mayer hat die Lösung. Raum für Raum arbeitet sie sich mit ihren Leser*innen durch das Zuhause und ermittelt die besten Stellschrauben. Checklisten für Wohnen und Einkaufen helfen dabei ebenso wie Produkttipps, Aufklärung über Schadstoffe und Siegel und To-do-Listen zum Loslegen. Niemand muss perfekt sein, sondern es geht darum, ohne Stress nachhaltiger zu leben – und das ist machbar!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
225700
Buch:Zero Waste - Happy Life!:2021 Buch
Autor/-in: Verissimo, Violetta
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss./Öko/Abfall+Gifte
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Frech
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 144 S. 17,00 EUR
Weil ohne einfach (und) besser ist! Violetta Verissimo aka Vio von I am so Vio und Vio vlogt postet auf YouTube regelmäßig Videos zu Themen, die sie in ihrem Alltag beschäftigen. Nachhaltigkeit, bewusste Ernährung und das Vermeiden von Müll gehören dabei zu ihren Hauptthemen. Ihren Kanälen folgen aktuell mehr als 55.000 Menschen. Nun hat die sympathische junge Frau ihr erstes Buch geschrieben. Darin erzählt sie aus ihrem Leben und wie sie selbst es schafft, so wenig Müll wie möglich zu produzieren und die 5 Rs, die Prinzipien der Zero-Waste-Bewegung, einfach und effektiv in ihren Alltag zu integrieren. Und natürlich gibt es auch jede Menge praktischer Tipps zum Nachmachen. Denn jeder kann seinen Teil dazu beitragen, unsere Welt jeden Tag ein Stück müllfreier und damit besser zu machen!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
200621
Buch:Peak.:2018 Buch
Autor/-in: Brose, Michael
Jahr 2018
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: oekom verlag GmbH
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 125 S. Illustrationen 20,00 EUR
Ob Braunkohleabbau, industrielle Landwirtschaft oder Verkehr – unser tägliches Handeln bleibt nicht ohne Folgen für Mensch und Natur. 'peak' führt mit narrativen und informativen Grafiken durch neun Dimensionen der (Nicht-)Nachhaltigkeit und veranschaulicht Ausmaß und Qualität der Übernutzung von Natur und Umwelt. Das Buch zeigt aber auch, was Wirtschaft und Politik sowie jeder einzelne für eine lebenswerte Zukunft tun können. Wir haben es selbst in der Hand.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
222225
Buch:365 Ideen, die Welt zu retten:2020 Buch
Autor/-in: Hamon, Auriane
Jahr 2020
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: Edition Michael Fischer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 368 S. Illustrationen 9,99 EUR
Jeden Tag eine kleine gute Tat für dich und unseren wunderbaren Planeten! Dieses Buch hält 365 Ideen in einem entzückenden Design für dich bereit, die der Welt guttun und dir zu mehr Achtsamkeit und einem positiven Lebensgefühl verhelfen. Kleine Glücksmomente, Tipps zum umweltfreundlichen Reisen, 1001 Haushaltstricks mit Natron, saisonale Feel-Good-Rezepte und vieles mehr schaffen Impulse für mehr Bewusstsein und einen rücksichtsvollen Alltag.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
185017
Buch:Die 10 Gebote der Ökologie:2016 Buch
Autor/-in: Schmidt-Bleek, Friedrich
Jahr 2016
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Heyne
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 271 S. Illustrationen 19,90 EUR
Dicke Bücher über die Zerstörung unserer Umwelt sind genug geschrieben worden, doch bewirkt haben sie so gut wie nichts. Ungehemmt vergeuden wir natürliche Grundstoffe aller Art und konzentrieren zugleich alle Kraft darauf, die Erderwärmung zu stoppen – sind aber blind für den großen Zusammenhang: Die einseitige Fixierung auf die Treibhausgase verstellt uns den Blick für die dringend notwendige radikale Reduzierung des Rohstoffverbrauchs. Dabei ist ein intelligenter und wirklich nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten längst möglich, sagt Friedrich Schmidt-Bleek, der große alte Mann der Umweltforschung. Soll keiner behaupten, er habe nichts gewusst! Die 10 Gebote der Ökologie sind 10 einfache und klare Regeln, die für alle gelten – für jeden Einzelnen wie für Wirtschaft und Politik. Eindringlich und verständlich, in bestechender Logik und unabweisbarer Klarheit.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
231132
Buch:Was ist wirklich nachhaltig?:2021 Buch
Autor/-in: Wilson-Powell, Georgina
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: Starnberg: Dorling Kindersley
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 224 S. 12,95 EUR
Nachhaltig leben – aber wie? Muss man leere Joghurtbecher auswaschen? Wie grün sind E-Autos? Und ist eine vegane Ernährung wirklich immer besser für unseren Planeten? Dieser einzigartige Ratgeber bringt Licht ins Dunkel und liefert fundierte Antworten auf über 140 alltägliche Fragen rund um die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Treffen Sie mithilfe klarer Fakten in jeder Situation die richtige Entscheidung für ein umweltbewusstes Leben – egal ob in der Küche, am Arbeitsplatz oder auf Reisen. Die ultimativen Antworten für ein umweltfreundliches Leben Was ist eigentlich wirklich nachhaltig und wie minimieren wir effizient unseren ökologischen Fußabdruck? Beim Thema Umweltschutz sehen wir oft den Wald vor lauter Bäumen nicht. Nachhaltigkeitsexpertin und Journalistin Georgina Wilson-Powell führt Sie mit konkreten Ratschlägen an einen nachhaltigen Lebensstil heran. Dabei räumt sie mit gängigen Mythen auf und bietet Ihnen eine wirkungsvolle Entscheidungs- und Abwägehilfe, um Nachhaltigkeit in alle Lebensbereiche zu integrieren. Nachhaltiger Lebensstil leicht gemacht • Antworten auf über 140 Fragen zu Nachhaltigkeit: Sollte ich von Hand abwaschen oder eine Spülmaschine benutzen? Was ist nachhaltiger: baden oder duschen? Funktioniert CO₂-Kompensation wirklich? Wissenschaftlich recherchierte Informationen im einzigartigen Frage-Antwort-Stil lösen Nachhaltigkeits-Rätsel aus dem Alltag. Ab jetzt treffen Sie in jeder Lebenssituation die besten Entscheidungen für Klima und Umwelt. • Praktische Tipps für jede Lebenssituation: Grüner leben – von der Milch in unserem Kaffee über nachhaltige Verhütungsmethoden bis zur Kleidung, die wir tragen – fangen Sie jetzt an! Georgina Wilson-Powell motiviert Sie mit ihren einfach umsetzbaren Ratschlägen und Zero Waste Tipps zu einem nachhaltigen Lebensstil – egal ob Sie bereits Vorkenntnisse besitzen oder nicht. • Klarer und verständlicher Aufbau: Anschauliche Grafiken und übersichtliche Diagramme beleuchten kritisch unsere täglichen Verhaltensweisen und zeigen, was wir ohne großen Aufwand zum Schutz unseres Planeten tun können. Dabei werden gängige Mythen hinterfragt – so ist z.B. das Auto nicht immer die schlechteste Transportwahl. So einfach geht Nachhaltigkeit im Alltag! Werden Sie mit diesem Buch aktiv und treffen Sie die richtigen Entscheidungen für ein umweltbewusstes und nachhaltiges Leben.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
231129
Buch:Einfach nachhaltig:2021 Buch
Autor/-in: Prinz, Johanna
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss./Öko/Abfall+Gifte
Medienklasse: Buch
Verlag: Düsseldorf: Verbraucher Zentrale NRW
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 144 S. 16,90 EUR
Wer im eigenen Haushalt lebt, trifft ständig Entscheidungen, die Auswirkung auf unsere Umwelt haben – wie diese umweltfreundlich aussehen, erläutert dieser Ratgeber. •Bio-Möhren aus Israel oder konventionell angebaute aus der Region kaufen? •Ist Bio-Palmöl umweltfreundlich? •Wie vermeide ich Mikroplastik? •Müllvermeidung: Welche Alternativen gibt es zu Plastikstrohhalm, Alufolie, Frischhaltefolie, Backpapier? •Wann soll ich alte Waschmaschinen und Kühlschränke ersetzen und wie spare ich heute sinnvoll Energie? •Kurze Entscheidungshilfen und verständliche Erläuterungen und Expertentipps für einen umweltbewussten Alltag
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
228807
Buch:Wie wir leben könnten:2021 Buch
Autor/-in: Mai, Theresa
Jahr 2021
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: Innsbruck: Löwenzahn
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 264 S. 24,90 EUR
WAS BRAUCHST DU FÜR EIN EINFACHERES LEBEN? Träumst du schon lange von deiner eigenen HUMUSTOILETTE mit Aussicht auf deinen wuchernden Garten? Stellst du dir dein zukünftiges Ich vor - entspannt auf der Terrasse eines AUTARKEN MINIHAUSES? Grübelst du darüber nach, wie du deine WOHNUNG MIT NACHHALTIGEN MATERIALEN RENOVIEREN kannst? Oder willst du ganz locker etwas mehr über Kreisläufe erfahren - Energie, WASSER, LEBENSMITTELPRODUKTION? So oder so: Wenn du dich danach sehnst, UNABHÄNGIGER ZU WERDEN, dich freier zu fühlen, dann bist du hier genau richtig. Denn viele von uns spüren: Die Welt steht Kopf, einiges läuft schief heutzutage - Klimawandel, Ressourcenverschwendung, Ausbeutung, Systemzwänge. Also: Was wäre, wenn du dein Leben selbstbestimmter gestalten könntest? Eine Vorstellung, die auch Theresa Mai hatte, als sie die Firma ‘WOHNWAGON’ gründete. TINY HOUSES auf Rädern, gebaut aus natürlichen und regionalen Baustoffen, mit denen ein völlig autarker und ZUKUNFTSFÄHIGER LEBENSSTIL - auf kleinstem Raum - möglich ist. Aber egal, ob du dich gleich an die Hausplanung machen oder dich erstmal locker mit UPCYCLING beschäftigen willst … einmal hier entlang bitte!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
212385
Buch:Plastik:2019 Buch
Autor/-in: Ratzesberger, Pia
Jahr 2019
Signatur: Naturwiss./Öko/Abfall+Gifte
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Reclam
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 100 S. 10,00 EUR
Wir Menschen stellen immer mehr Dinge aus Kunststoff her, und das wird unserer Umwelt zum Verhängnis – dabei war Plastik einst das Material der Zukunft. Doch Berichte von sterbenden Walen haben viele aufgerüttelt, und immer mehr Menschen bemühen sich um ein plastikfreies, nachhaltiges Leben. Pia Ratzesberger erzählt die spannende Geschichte des Plastiks, von der Erfindung der Billardkugel über Recycling bis hin zu Unverpackt-Läden.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
213287
Buch:Leben ohne Plastik:75 S. Buch
Jahr 75 S.
Signatur: Naturwiss./Öko/Abfall+Gifte
Medienklasse: Buch
Verlag: Healthyvita Academy
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 2019 6,99 EUR
Erfahren Sie, mit welchen Alternativen und Strategien Sie im Alltag, den Plastikverbrauch drastisch reduzieren können. Dieses Buch ist eine Bereicherung für Ihr Leben und den ganzen Planeten! Gegen den rasant ansteigenden Konsum von Plastik, gibt es genügend nachhaltige Alternativen, die Sie ohne Einschränkungen sofort umsetzen können. Die Umsetzung macht Spass und gibt Ihnen ein hervorragendes Gefühl etwas aktiv für eine bessere Umwelt zu tun. Dieses Buch ist also eine Pflicht, wenn Sie Ihr Leben positiv verändern wollen. In diesem Buch lernen Sie… •... warum es Plastik überhaupt gibt •... wie Plastik ihren Körper vergiftet •... wo der Plastik am Ende des Tages landet •... wie sie plastikfrei einkaufen können •... Alternativen im Bereich der Kosmetik •... wie Sie Ersatzprodukte für die eigene Körperpflege nutzen können •... wie Sie umweltgerechte Waschmittel nutzen können •... und vieles mehr!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
210573
Buch:Umweltliebe:2019 Buch
Autor/-in: Sieglar, Jennifer
Jahr 2019
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Piper
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 264 S. 16,00 EUR
Spätestens seit Jennifer Sieglar als Reporterin den UN-Klimagipfel besucht hat, ist ihr klar, dass sich etwas an unserem Konsumverhalten verändern muss. Was also tun? Wie kann ich weniger Plastikmüll produzieren? Worauf kann ich beim Klamottenkauf achten? Wie erkenne ich Mikroplastik in Pflegeprodukten? In ihrem umweltfreundlichen Jahr stellt sich die Journalistin monatlich einer neuen Herausforderung: von nachhaltigem Reisen bis zu umweltverträglichem Lebensmitteleinkauf. Sie teilt ihre spannenden Erfahrungen mit Verzicht und dem inneren Schweinehund – und liefert zahlreiche Tipps, wie wir alle ganz nebenbei viel für unseren Planeten tun können. Denn: Jeder von uns kann mit wenig Aufwand viel erreichen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
218710
Buch:Projekt plastikfrei:2020 Buch
Autor/-in: Glück, Florine
Jahr 2020
Signatur: Naturwiss./Öko/Abfall+Gifte
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Frech
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 118 S. Illustrationen 17,00 EUR
Zero Waste? Ja klar, los geht's! Dieses Buch ist dein praktischer Guide auf dem Weg zum Weltretter. Du wirst sehen: ein nachhaltiger Lebensstil muss gar nicht so kompliziert sein! In nur 6 Wochen kannst du dein Leben ganz easy auf einen Zero-Waste-Lifestyle umstellen. So einfach war es noch nie! Jede Woche kümmerst du dich um einen eigenen Lebensbereich: So lernst du etwa, wie du in der Küche Plastik vermeidest oder erfährst die besten Rezepte für selbstgemachte Reinigungsmittel für das Badezimmer. Praktische Checklisten, informative Texte und anschauliche Illustrationen machen dieses Buch zu deiner Zero-Waste-Bibel!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
221189
Buch:Family For Future:2020 Buch
Autor/-in: Raggen, Henrike
Jahr 2020
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: Köln: Naumann & Göbel
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 256 S. Illustrationen 10,00 EUR
Kleine Schritte: Tolle Tipps, die Großes bewirken • Unterhaltsam: Challenges und bunte Pläne bringen Spaß für die ganze Familie • Verblüffendes Wissen: Mythen und Irrtümer aufgedeckt Umweltschutz, Klima-Verantwortung, Artenvielfalt: das sind die Themen, die unsere Kinder beschäftigen. Sie stellen uns Fragen und möchten gerne ihren Teil dazu beitragen Tiere zu schützen, den Wald zu erhalten, Ressourcen zu schonen, Energie zu sparen und Müll zu vermeiden. Schließlich geht es vor allem um IHRE Zukunft. Doch als Familie mehr für die Umwelt tun, ist das nicht viel zu kompliziert? Zwischen all den Verpflichtungen rund um Job, Haushalt, Kindern, Haustieren und Sportverein? Tatsächlich ist es viel einfacher, als man denkt, es kann sogar richtig Spaß machen und Geld spart man noch dazu! Und vor allen Dingen: Wir müssen dabei nicht unser Leben komplett umkrempeln, denn oft sind es gerade die kleinen Veränderungen, die einen großen ökologischen Effekt haben. Ob Freizeit, Ernährung, Familienfeste, Urlaube, Hobbys, Bekleidung, Körperpflege, Fortbewegung und vieles, vieles mehr: Bei den 365 kleinen und großen lebensnahen Tipps, Tricks und Challenges in diesem Buch zu allen relevanten Lebensbereichen findet garantiert jede Familie einige Schräubchen, an denen sie in Zukunft drehen kann, um ihren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Einfach eine Seite aufschlagen, reinlesen und sich für einen Tipp entscheiden, der leicht fällt, denn dann bleiben wir auch dabei! Jetzt loslegen und die Welt ein bisschen besser machen! So einfach war es noch nie.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
187670
Buch:Statt Plastik:2015 Buch
Autor/-in: Grimm, Jutta
Jahr 2015
Signatur: Naturwiss./Öko/Abfall+Gifte
Medienklasse: Buch
Verlag: Darmstadt: pala-Verl.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 189 S. Illustrationen 19,90 EUR
Hier ist es: ein Kreativbuch für alle, die ihre Nutzung von Plastik – insbesondere von einmalig genutztem »Wegwerf-Plastik« – im Alltag verringern möchten und Spaß am Selbermachen haben. Neugierig geworden? Hier ein paar Beispiele: Der einfach genähte Obst-Wiegebeutel aus Baumwolltüll macht die Plastiktüte genauso überflüssig wie das gehäkelte Einkaufsnetz in Bonbonfarben. Praktische Lunch Bag und selbst gemachtes Bienenwachs-Wrap halten Lebensmittel frisch. Mit nur fünf Zutaten ist die Zahnpasta schnell gemacht und obendrein die Verpackung gespart. Und das genähte Windelhöschen ersetzt viele, viele Wegwerfwindeln. Mehr als 60 Ideen für selbst gemachte Alltagsbegleiter hat Autorin Jutta Grimm für dieses Buch ausgewählt: für Einkauf, Haushalt, Wäsche und Bad sowie rund ums Baby. Alle Anleitungen sind leicht verständlich und gehen Schritt für Schritt vor, sind nicht zu aufwendig und nicht zu abgedreht, dafür innovativ und witzig. Wunderschön in Szene gesetzt werden sie durch Fotografien von Hanna Rudolf. Auf Plastik zu verzichten, kann eine Bereicherung sein. Fangen Sie gleich heute damit an!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
200084
Buch:Die grüne Lüge:2018 Buch
Autor/-in: Hartmann,Kathrin
Jahr 2018
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Blessing
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 239 S. 15,00 EUR
Grüne Lügen - je absurder sie sind, desto bereitwilliger werden sie geglaubt Gibt man Begriffe wie nachhaltig und sustainability in die Suchmaschine ein, erhält man fast 300 Millionen Einträge. Inzwischen ist alles, was erwiesenermaßen umweltschädlich ist, zugleich auch nachhaltig und klimaschonend: Flugreisen, Pelzmäntel, Gentechnik, Kohlekraft, ja sogar Formel I- Autorennen. Leider hat Mutter Erde von dem grünen Fortschritt überhaupt noch nichts mit bekommen: Der sogenannte Erdüberlastungstag - der Tag, an dem alle Ressourcen der Welt aufgebraucht sind , die binnen eines Jahres ökologisch sinnvoll genutzt werden können - findet jedes Jahr früher statt. Sind all die schönen Erfolgsmeldungen bloße Erfindungen? Und wenn ja, warum werden sie geglaubt?
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
236484
Buch:Autokorrektur:2022 Buch
Autor/-in: Diehl, Katja
Jahr 2022
Signatur: Technik/Verkehr
Medienklasse: Buch
Verlag: Frankfurt/M.: S. Fischer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 272 S. 18,00 EUR
Ein Plädoyer für eine inklusive und klimagerechte Verkehrswende – Mit Schwung, Know-how und Kreativität macht die Mobilitätsexpertin Katja Diehl Lust auf eine Gesellschaft, die gemeinsam eine attraktive und klimafreundliche Zukunft für alle baut. Eine Zukunft, die mehr Lebensqualität in Städten und auf dem Land bietet sowie moderne Formen von Arbeit berücksichtigt. »Jede:r sollte das Recht haben, ein Leben ohne ein eigenes Auto führen zu können.« »Autokorrektur« will Kick Off einer Gesellschaft sein, die gemeinsam eine attraktive Mobiltätszukunft baut – und zwar schon heute. In Katja Diehls Vorstellung der Zukunft können die Menschen Auto fahren, so sie es denn wollen. Sie müssen es aber nicht mehr – denn es gibt attraktive Alternativen. Momentan ist nicht alles in unserem Land fair und klimagerecht, inklusiv und bezahlbar aufgestellt. Die Bedürfnisse vieler Menschen werden nicht angemessen berücksichtigt. Das können wir ändern, davon ist Mobilitätsexpertin Katja Diehl überzeugt und läutet die Verkehrswende ein. Die Mobilitätsexpertin Katja Diehl weist den Weg zu einer gerechten und fairen Mobilität der Zukunft, die den Menschen ins Zentrum stellt und unsere Welt lebenswert macht.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
238679
Buch:Der Planet ist geplündert:2022 Buch
Autor/-in: Weizsäcker, Ernst Ulrich von
Jahr 2022
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Hirzel
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 208 S. 22,00 EUR
Wer die Grenzen des Wachstums nicht beachtet, bekommt Corona. „Die Grenzen des Wachstums trafen 1972 einen Nerv der Zeit. Das Buch wurde im Jahr des Erscheinens zehn Millionen Mal gekauft. Bis heute sollen es 30 Millionen sein. Jetzt sind die tatsächlichen Grenzen des Wachstums weitgehend erreicht. Eine Gesellschaft, welche diese Grenzen nicht beachtet, bekommt Corona. Ist diese Behauptung schiere Polemik oder das Ergebnis der Uralt-Erkenntnis aller Religionen und Weisheitslehren, wonach wir nur ernten können, was wir sähen? Gandhi hat vermutet, dass wir aus der Geschichte nur lernen, dass wir nichts lernen. Das können wir uns im Atomzeitalter und im Zeitalter der Klimaerhitzung gar nicht mehr leisten, es sei denn, wir wollen das Ende unserer Zivilisation selbst in die Hand nehmen. Wollen wir das wirklich? Oder schaffen wir noch die große Transformation? Wie gelingt uns eine menschengerechte Demokratie ebenso wie nachhaltiges Wirtschaften? Kirchenvertreter betonen immer wieder, dass Corona „keine Strafe Gottes sei, aber sehr wahrscheinlich die logische Folge unseres Tuns in den letzten 50 Jahren. Wenn zu viele Menschen ihren Mit-Geschöpfen, den Tieren und Pflanzen, zu wenig Raum lassen, dann erinnert uns die Natur an die Grenzen des Wachstums. Das gut gemeinte Motto für eine bessere Zukunft kann nicht länger heißen „Der Mensch im Mittelpunkt, sondern „Das Leben im Mittelpunkt. Und das bedeutet eine neue Interdependenz zwischen Mensch und Natur: Mehr Reifen statt ständig Wachsen. Entwicklung statt Wachstum. Schritte und Persönlichkeiten zu dieser Erkenntnis nach 1972: Club of Rome und die Folgeberichte, Erhard Eppler, Herbert Gruhl, Eduard Pestel, Robert Jungk, Die Grünen, Club of Budapest, Tschernobyl, Gorbatschows Erd-Charta, Global 2000, Brundtland- Bericht, der ökologische Marshallplan, Rio 1992 (Klaus Töpfer) und der Agenda 21- Prozess, Faktor Vier, Faktor Fünf, Faktor Zehn, das EEG (Hermann Scheer, Hans-Josef Fell und Michaele Hustedt), Fukushima, Deutscher Atomausstieg 1 und 2, Hitzerekorde, Laudato si, Klimanotstand, E-Autos, Bauen mit Holz. Das Baumhaus als Haus der Zukunft? (Friedensreich Hundertwasser) mit Gemüsebeet auf dem Dach und Bäumen am Balkon? Wird aus dem Kapitalismus doch noch eine naturnahe Verheißung?
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
214045
Buch:Verschwendungsfreie Zone:2020 Buch
Autor/-in: Krautwaschl, Sandra
Jahr 2020
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Heyne
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausgabe 237 S. Illustrationen 9,99 EUR
Weniger Kram, mehr Leben - eine inspirierende Erfolgsgeschichte! Nachdem der Selbstversuch ihrer Familie, ganz ohne Plastik auszukommen, Sandra Krautwaschls Leben grundlegend verändert hatte, erkannte sie: Einfach Plastik durch andere Materialien zu ersetzen kann nicht die Lösung sein. Sie fand zu einem praktischen Minimalismus, einem Lebensstil mit möglichst wenig Verschwendung, der auch für Familien umsetzbar ist und den sie als zutiefst bereichernd und befreiend empfindet. Jetzt gibt die Grünen-Politikerin Tipps und Einblicke in ihre persönlichen Erfahrungen. Von einer, die ihre Überzeugungen lebt, ohne großes Aufhebens darum zu machen: eine Inspiration für Engagement – zuhause und in der Öffentlichkeit.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
214044
Buch:Zero Waste für Einsteiger:2020 Buch
Autor/-in: Arnell, Kate
Jahr 2020
Signatur: Naturwiss./Öko/Abfall+Gifte
Medienklasse: Buch
Verlag: Starnberg: Dorling Kindersley
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 224 S. Illustrationen 16,95 EUR
Zero Waste in 6 Wochen: Bye, bye Müll! Recycling & Nachhaltigkeit gehören zu den wichtigsten Grundsätzen für ein umweltbewusstes Leben. Doch wie macht man den ersten Schritt? Mit dem cleveren Zero Waste Buch unterstützt Sie die Öko-Influencerin Kate Arnell auf Ihrem Weg zum Zero Waste Lifestyle. Praktische Tipps & Tricks zeigen, wie Sie in allen Lebensbereichen Müll vermeiden – sowohl in der Arbeit als auch in der Freizeit. Dazu gibt es über 15 tolle Rezepte für Gerichte, Reinigungsmittel & Beautyprodukte. Glücklich leben ohne Müll – Umweltschutz durch Müllvermeidung! Dieser Ratgeber hilft Ihnen, in nur sechs Wochen wesentlich weniger Müll zu produzieren: • Die Grundlagen von Zero Waste. • Praktischer 6-Wochen-Plan. • Hilfreiche Zero Waste Tipps. • Zero Waste in allen Lebensbereichen. Machen Sie Schluss mit überflüssigem Müll und schonen Sie Umwelt und Geldbeutel – dieses kluge Zero Waste Buch zeigt Ihnen, wie es geht!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
218709
Buch:102 grüne Karten zur Rettung der Welt:2020 Buch
Jahr 2020
Signatur: Naturwiss./Öko
Medienklasse: Buch
Verlag: Frankfurt/M.: Suhrkamp
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 3. Auflage 203 S. Illustrationen 22,00 EUR
Wie viele Bäume gibt es pro Mensch? Und wie viel der Erdoberfläche ist zubetoniert? Fliegen oder nicht? SUV oder E-Scooter? Papier oder Plastik? E-Book oder Printausgabe? Und überhaupt: Bestimmt jeder Einzelne über die Zukunft der Welt, oder ist vor allem die Politik gefordert? Antworten auf diese und viele andere Fragen finden sich in den erschreckenden, erhellenden und Mut machenden Karten von Deutschlands innovativstem Magazin. Auf einen Blick wird klar, wie dramatisch der Zustand der Erde ist – aber auch, wie leicht es wäre, ihn zu verbessern.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Ihre Benutzernummer ist die Nummer auf Ihrem Bibliotheksausweis unter dem Barcode. Ihr voreingestelltes Passwort ist Ihr Geburtsdatum 8-stellig (TTMMJJJJ, ohne Punkte).

Sprachauswahl