235506
Künstliche Intelligenz: eine illustrierte Geschichte : von mitterlalterlichen Robortern zu neuronalen Netzen
Künstliche Intelligenz: eine illustrierte Geschichte : von mitterlalterlichen Robortern zu neuronalen Netzen
Autor/-in: Pickover, Clifford A.
Erscheinungsjahr: 2021
Medienklasse: Buch
ISBN: 978-94-6359-457-8

Verfügbarkeit

Loading...

Ähnliche Titel

235507
Buch:Ada und die Algorithmen:2021 Buch
Autor/-in: Buijsman, Stefan
Jahr 2021
Signatur: EDV/Programmierung
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Beck
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 236 S. 20,00 EUR
Seitdem Ada Lovelace Mitte des 19. Jahrhunderts das erste Computerprogramm schrieb, sind Computer viel kleiner, schneller und vor allem intelligenter geworden. In einer Hinsicht hat sich jedoch wenig verändert: Ihre größte Stärke ist zugleich ihre größte Schwäche. Computer führen lediglich Berechnungen durch. Nur was sich in klare, mathematische Regeln fassen lässt, können sie auch erfassen. Mit unserem allgemeinen Weltverständnis können sie hingegen wenig anfangen. Beeindruckt von ihrer gigantischen Rechenleistung und ihrer künstlichen Intelligenz trauen wir ihnen jedoch genau das zu. Und begehen damit einen entscheidenden Kategorienfehler zu unseren Ungunsten. Das behauptet der junge Mathematiker und Philosoph Stefan Buijsman in seinem neuen Buch. Er ist mit Computern aufgewachsen und kennt nicht nur keine Angst vor Algorithmen, sondern durchschaut sie auch. Formelfrei zeigt er, wie Gesichtserkennung, selbstfahrende Autos, Tinder-Matches und Fake News funktionieren. Hat man aber erst einmal hinter den Bildschirm geschaut, sieht die Technologie schon sehr viel weniger beängstigend aus. Als Philosoph denkt Buijsman trotzdem weiter und klärt uns in vielen unterhaltsamen Geschichten darüber auf, warum wir von Anfang an zu viel in die künstliche Intelligenz hineingelesen haben. Ihre wahre Gefahr liegt nämlich nicht in ihr selbst, sondern darin, wie wir sie nutzen – indem wir ihr zu sehr vertrauen oder sie zu Zwecken einsetzen, die Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung zuwiderlaufen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
233106
Buch:Natürlich alles künstlich!:2021 Buch
Autor/-in: Häusser, Philip (Dr.)
Jahr 2021
Signatur: EDV
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 272 S. 18,00 EUR
Ist das intelligent oder kann das weg? Künstliche Intelligenz bestimmt unseren Alltag schon heute. Aber was diese komische KI eigentlich und wie funktioniert sie? Dr. Philip Häusser, promovierter Physiker, Start-up-Gründer und Wissenschaftsjournalist zeigt, was künstliche Intelligenz kann und was sie von „echter“ Intelligenz unterscheidet. Er erklärt, wie selbstfahrende Autos Zebras von Zebrastreifen unterscheiden, warum eine gute KI manchen Arzttermin überflüssig macht, und wie sich Computer in Menschen verlieben können. - Was ist KI? Alles über maschinelles Lernen, Algorithmen und neuronale Netze. - Und was ist keine KI? Warum nicht jeder Taschenrechner mit künstlicher Intelligenz funktioniert. - Und muss man irgendwann nicht mehr selber denken? Wie Mensch und Maschine miteinander glücklich werden. - Inklusive exklusivem Nerd-Wissen für alle, die eh schon coden können. Vom Sortieren der Post über den OP-Saal bis zu Siri und Alexa, von selbstfahrenden Autos über Smartphone-Gesichtserkennung bis hin zur Corona-App: Künstliche Intelligenz bestimmt unseren Alltag schon heute. Aber was steckt eigentlich hinter diesen ganzen Techniken? Anschaulich und voller Enthusiasmus gibt der promovierte KI-Spezialist und Wissenschaftsjournalist Philip Häusser eine Einführung in die faszinierende Welt der künstlichen Intelligenz. Sein Buch ist eine facettenreiche Entdeckungsreise in die unbekannte Welt der Algorithmen und neuronalen Netze. Er zeigt, wie Maschinen schlauer werden und ob sie Emotionen haben können. Er erklärt, warum Computer oft die besseren Ärzte sind und doch manchmal falsche Entscheidungen treffen. Und er beantwortet die Frage, wie man einem Algorithmus auch Manieren beibringt. Ein Lesevergnügen für alle, die begeistert in die Zukunft blicken und die Welt von morgen schon heute verstehen wollen. Mit dem Fachwissen eines forschenden KI-Wissenschaftlers und dem Erzähltalent eines Wissenschaftsjournalisten liefert Dr. Philip Häusser die ultimative Einführung in die Wunderwelt der künstlichen Intelligenz. Und nimmt uns ein für alle Mal die Angst davor, dass die Maschinen die Macht übernehmen.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
220387
Buch:Grundkurs Machine Learning:2020 Buch
Autor/-in: Wilmott, Paul
Jahr 2020
Signatur: EDV/Programmierung
Medienklasse: Buch
Verlag: Galileo
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 256 S. Illustrationen 29,90 EUR
Maschinelles Lernen – alle Grundlagen! Paul Wilmott ist für seine erhellende und unterhaltsame Darstellung angewandter Mathematik bekannt. Von der linearen Regression bis zu Neuronalen Netzwerken führt er Sie durch alle Verfahren, und zwar komplett Software-unabhängig. Der Vorteil dabei: Jeder Schritt ist schwarz auf weiß zu sehen, kein Framework kann etwas „verstecken“, es geht immer um die Sache selbst. Mit vielen Beispielen, Grafiken und Schritt-für-Schritt-Kästen. Für alle, die wirklich verstehen wollen, wie Maschinen lernen. Aus dem Inhalt: Lineare Regression k-Nearest Neighbors Naive Bayes-Klassifikatoren k-Means-Algorithmus Support Vector Machines Logistische Regression Selbstorganisierende Karten Entscheidungsbäume Reinforcement Learning Neuronale Netze
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
203884
Buch:Data Science – was ist das eigentlich?!:2018 Buch
Autor/-in: Ng, Annalyn
Jahr 2018
Signatur: EDV/Programmierung
Medienklasse: Buch
Verlag: Berlin: Springer Spektrum
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 179 S. Illustrationen 19,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
190311
Buch:Neuronale Netze selbst programmieren:2017 Buch
Autor/-in: Rashid, Tariq
Jahr 2017
Signatur: EDV/Programmierung
Medienklasse: Buch
Verlag: Heidelberg: O'Reilly
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 216 S. Illustrationen 26,90 EUR
Neuronale Netze sind Schlüsselelemente des Deep Learning und der Künstlichen Intelligenz, die heute zu Erstaunlichem in der Lage sind. Dennoch verstehen nur wenige, wie Neuronale Netze tatsächlich funktionieren. Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame Reise, die mit ganz einfachen Ideen beginnt und Ihnen Schritt für Schritt zeigt, wie Neuronale Netze arbeiten. Dafür brauchen Sie keine tieferen Mathematik-Kenntnisse, denn alle mathematischen Konzepte werden behutsam und mit vielen Illustrationen erläutert. Dann geht es in die Praxis: Sie programmieren Ihr eigenes Neuronales Netz mit Python und bringen ihm bei, handgeschriebene Zahlen zu erkennen, bis es eine Performance wie ein professionell entwickeltes Netz erreicht. Zum Schluss lassen Sie das Netz noch auf einem Raspberry Pi Zero laufen. – Tariq Rashid hat eine besondere Fähigkeit, schwierige Konzepte verständlich zu erklären, dadurch werden Neuronale Netze für jeden Interessierten zugänglich und praktisch nachvollziehbar.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
215217
Buch:Werkstatt Mensch - Der Homo sapiens optimiert sich selbst:2019 Buch
Jahr 2019
Signatur: Biol./Evolution
Medienklasse: Buch
Verlag: WGB
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 128 S. Illustrationen 15,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
220386
Buch:Deep Learning mit TensorFlow, Keras und TensorFlow.js:2020 Buch
Autor/-in: Ndiaye, Alassane
Jahr 2020
Signatur: EDV/Programmierung
Medienklasse: Buch
Verlag: Galileo
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 2. Auflage zu TensorFlow 2 496 S. Illustrationen 39,90 EUR
Deep Learning - eine Schlüsseltechnologie der Künstlichen Intelligenz. Neuronale Netze bringen Höchstleistung, wenn sie zu Deep-Learning-Modellen verknüpft werden - vorausgesetzt, Sie machen es richtig. Große und gute Trainingsdaten beschaffen, geschickt implementieren ... lernen Sie hier, wie Sie die mächtige Technologie wirklich in Ihren Dienst nehmen. Unsere Autoren zeigen Ihnen sowohl die Arbeit mit Python und Keras als auch für den Browser mit JavaScript, HTML5 und TensorFlow.js. Aus dem Inhalt: Deep-Learning-Grundkonzepte Installation der Frameworks Vorgefertigte Modelle verwenden Datenanalyse und -vorbereitung Convolutional Networks, LSTM, RNN, Pooling ... Aufgaben eines Modells richtig festlegen Eigene Modelle trainieren Overfitting und Underfitting vermeiden Ergebnisse visualisieren
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
219405
Buch:Künstliche Intelligenz:2020 Buch
Autor/-in: Flessner, Bernd
Jahr 2020
Signatur: 6 Technik/Computer
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 69 S. überw. Ill., Kt. 14,95 EUR
Ab 8 Jahren
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
220389
Buch:Keine Panik, ist nur Technik:2020 Buch
Autor/-in: Ait Si Abbou, Kenza
Jahr 2020
Signatur: EDV
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Gräfe und Unzer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 222 S. Illustrationen 16,99 EUR
So cool und un-nerdig kann IT-Wissen sein! Computer entscheiden über unseren Job, unseren Krankenversicherungstarif, unsere Partnersuche – sie wissen alles über uns. Aber was wissen wir eigentlich über sie? Was steckt hinter einer App? Warum tragen Hacker in Filmen immer Kapuzenpullover? Weshalb werden manche Menschen von Algorithmen automatisch diskriminiert? Wie smart wird unser Kühlschrank bald sein? Und wieso sollte man Bier und Fertigpizza nie mit Karte bezahlen? Kenza Ait Si Abbou programmiert für ihr Leben gern. Sie zeigt, wie aus Nullen und Einsen der Quellcode unseres Lebens wird, warum es sich lohnt, kein digitaler Analphabet mehr zu sein und weshalb man auf Algorithmen ziemlich gut tanzen kann - solange wir ihnen den Takt vorgeben!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
223314
Buch:#Datendetektive, Roboter in Gefahr - 1.:2020 Buch
Autor/-in: Konecny, Jaromir
Jahr 2020
Signatur: 5.1/Kon
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 119 S. zahlr. Ill. 9,95 EUR
Als Lina mit ihrem Roboter neu in die Klasse kommt, herrscht große Aufregung. Ein Roboter als Mitschüler? Klar, denn in Brabbelbot steckt künstliche Intelligenz. Er kann sprechen und das macht er nur allzu gern.Doch schon bald ist Brabbelbot in großer Gefahr. Und dann ist da auch noch Blackhack, der geheimnisvolle Hacker, der mit seinen Angriffen auf die Schulcomputer für viel Ärger sorgt. Wer hat es auf den humanoiden Roboter abgesehen? Ist er zu schlau und soll daher ausgeschaltet werden? Die Datendetektive, vier aufgeweckte Schüler und ein Hund, haben alle Hände voll zu tun - aber gemeinsam sind sie ein Team, in dem sich alle aufeinander verlassen können!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
223315
Buch:#Datendetektive, Voll gefälscht! - 2.:2020 Buch
Autor/-in: Konecny, Jaromir
Jahr 2020
Signatur: 5.1/Kon
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 119 S. zahlr. Ill. 9,95 EUR
Lina, Laurin, Vicki, Theo und Leo, der Löwenhund - das sind die Datendetektive. Gemeinsam mit Linas superschlauem Roboter Brabbelbot, der unvergessliche Sprüche klopft, erleben sie spannende Abenteuer rund um die faszinierende Welt der Künstlichen Intelligenz, der Computer und der Digitaltechnik.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
228056
Buch:#Datendetektive, Jagd nach Blackhack - 4.:2021 Buch
Autor/-in: Konecny, Jaromir
Jahr 2021
Signatur: 5.1/Kon
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 119 S. zahlr. Ill. 9,95 EUR
Der geheimnisvolle Hacker Blackhack kündigt per Drohne fiese Pläne an: Er will das Schulfest im Chaos enden lassen. Kurz darauf spielen die Ballmaschinen auf dem Tennisplatz verrückt. Wird es den Datendetektiven dieses Mal gelingen, die Identität von Blackhack zu enthüllen? Gemeinsam begeben sich die Datendetektive Vicki, Lina, Laurin, Theo und sein Hund Leo auf Spurensuche. Wie gut, dass ihnen auch im neuen Abenteuer ein grandioser Helfer zur Seite steht: Brabbelbot, der lustigste sprechende Roboter der Welt. Auf ihn ist genauso Verlass wie auf Linas Karate-Kenntnisse, auf Laurins Recherchekünste, auf Theos Orientierungssinn und auf Vicki, die mit ihrem Lexikon auf unterhaltsame und leicht verständliche Weise alles rund um Computer, Robotik und KI erklärt!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
228058
Buch:#Datendetektive, Die Zeit läuft - 3.:2021 Buch
Autor/-in: Konecny, Jaromir
Jahr 2021
Signatur: 5.1/Kon
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 119 S. zahlr. Ill. 9,95 EUR
Niemand löst den Zauberwürfel so schnell wie Theo. Klar, dass er für seine Freunde, die Datendetektive-Bande, der Favorit bei der Schulmeisterschaft ist! Doch am Wettkampftag zerspringt Theos Würfel in alle Einzelteile. Waren die Würfel manipuliert? Warum erscheinen die stärksten Konkurrenten von Theo nicht zum Turnier? Und was verbergen der geheimnisvolle Mann mit seinem unheimlichen Roboter und der schnöselige Junge namens Balder Baron von Böck?Nur gemeinsam können die Datendetektive den kniffligen Fall um den Zauberwürfel-Wettbewerb lösen - und dafür brauchen sie alle ihre Talente! Laurin startet eine knifflige Recherche im Internet und Lina verteidigt mit ihren Kampfsport-Künsten die Kinderbande. Theo, der Computerspiel-Fan, besitzt einen hervorragenden Orientierungssinn und Vicki ist vielleicht das klügste Mädchen im ganzen Universum. Nicht zuletzt gibt es auch noch den Roboter Brabbelbot, vor dessen brillanter KI sich alle Superschurken der Welt in Acht nehmen müssen!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
233090
Buch:#Datendetektive, Angriff auf die Minecraft-Welt - 5.:2021 Buch
Autor/-in: Konecny, Jaromir
Jahr 2021
Signatur: 5.1/Kon
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Nürnberg: Tessloff
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 119 S. zahlr. Ill. 9,95 EUR
Ist es ein neuer Hackerangriff? Auf dem Server des Minecraft-Clubs geschehen seltsame Dinge. Die Datendetektive sind ratlos. Der enttarnte Schulhacker Blackhack hatte doch hoch und heilig versprochen, keinen Schaden mehr anzurichten. Wer steckt dann hinter den neuen Cyberangriffen? Kann Roboter Brabbelbot wieder eine heiße Spur finden und können sie gemeinsam den Spuk in der Minecraft-Welt beenden? Jetzt sind die Talente jedes einzelnen Datendetektivs gefragt! Laurin ist der Spezialist für Logik und Recherche. Linas Kampfsport-Künste kommen zum Einsatz, wenn es brenzlig wird. Theo, der Computerspiel-Fan, besitzt einen hervorragenden Orientierungssinn und Vicki ist vielleicht das klügste Mädchen im ganzen Universum.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
228806
Buch:Algorithmen in Python:2020 Buch
Autor/-in: Kopec, David
Jahr 2020
Signatur: EDV/Programmierung
Medienklasse: Buch
Verlag: Galileo
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 292 S. 29,90 EUR
Algorithmen gehören zum Rüstzeug guter Entwickler. In diesem Buch lernen Sie eine große Menge problemlösender Techniken kennen und erfahren, wie Sie diese in Anwendungen implementieren. Die Spannbreite reicht von einfachen Algorithmen zur Verschlüsselung und für die Suche bis hin zu genetischen Algorithmen, k-Means-Algorithmen und neuronalen Netzen. Unter den zu lösenden Aufgaben finden Sie sowohl Informatik-Klassiker wie das Damenproblem und das Flussüberquerungsrätsel als auch neue Aufgaben. Selbst wenn Ihnen einiges bekannt vorkommen wird, werden Sie am Ende sagen: Ach so macht man das! Dass Python hier die Sprache der Wahl ist, schließt niemanden aus. Von diesem Programmiertraining profitieren Sie auch dann, wenn Sie sonst eher in Java, C++ oder einer anderen Sprache programmieren. Die gekonnte Auswahl der Beispiele und der flotte Schreibstil sorgen dafür, dass das Ganze nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam ist.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
207232
Buch:Roboter:2019 Buch
Jahr 2019
Signatur: 6/Computer & Roboter - St.Mang
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Starnberg: Dorling Kindersley
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 160 S. überw. Ill., graph. Dartst. 16,95 EUR
Aus d. Engl.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
211670
Buch:Roboter:2020 Buch
Jahr 2020
Signatur: 6 Technik/Computer
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Kempen: BVK-Buch-Verl.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 47 S. überw. Ill. 1 CD 15,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
211142
Buch:Roboter:2019 Buch
Jahr 2019
Signatur: 6/Computer & Roboter - St.Mang
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Starnberg: Dorling Kindersley
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 64 S. überw. Ill., Kt. 8,95 EUR
Aus d. Engl.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
182374
Buch:Smarte Maschinen:2016 Buch
Autor/-in: Eberl, Ulrich
Jahr 2016
Signatur: EDV
Medienklasse: Buch
Verlag: München u.a.: Hanser
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 406 S. Illustrationen 24,00 EUR
Die Maschinen sind erwacht. Sie fahren selbständig Auto, lernen kochen und kellnern, malen und musizieren, denken und debattieren. Manche übertreffen uns bereits: Sie stellen bessere Diagnosen als Ärzte, beherrschen 20 Sprachen und erkennen technische Probleme, noch bevor eine Turbine ausfällt. Wohin führt das? Sind Roboter und smarte Computer ein Segen für die Menschheit oder eher eine Gefahr für Arbeitsplätze, Privatsphäre und Sicherheit? Zukunftsforscher Ulrich Eberl hat in vielen Labors und Firmen auf der ganzen Welt recherchiert. Anschaulich und präzise schildert er die faszinierenden Entwicklungen auf dem Gebiet, das den Kern unseres Selbstverständnisses trifft: die menschliche Intelligenz.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
215794
Buch:K.I. Freundschaft vorprogrammiert:2019 Buch
Autor/-in: Vaughan, Monica M.
Jahr 2019
Signatur: 5.2/Vau
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: München: Dt. Taschenbuchverl.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 2. Aufl. 329 S. 14,95 EUR
Aus d. Amerikan.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Ihre Benutzernummer ist die Nummer auf Ihrem Bibliotheksausweis unter dem Barcode. Ihr voreingestelltes Passwort ist Ihr Geburtsdatum 8-stellig (TTMMJJJJ, ohne Punkte).

Sprachauswahl