4375
Tagebuch einer Gänsemutter
Tagebuch einer Gänsemutter
Autor/-in: Hofer, Angelika
Autor/-in: Ziesler, Günter
Autor/-in: Bilfinger, Martin
Erscheinungsjahr: 1989
Medienklasse: Buch
ISBN: 3-7607-8236-1
Beschreibung:
Liebens- und Wissenswertes aus dem Leben von 10 Grauganskindern; reich illustriert. - Buch zum Fernsehfilm.

Verfügbarkeit

Loading...

Ähnliche Titel

4377
Buch:Ein Gänsesommer:1988 Buch
Autor/-in: Hofer, Angelika
Jahr 1988
Signatur: Tiere/Vögel - St.Mang
Medienklasse: Buch
Verlag: Kempten: Allgäuer Zeitungsverl.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 3. Aufl. 96 S. : zahlr. Ill. (farb.), Kt. fest geb. : 24,80
Schildert die Aufzucht und das Leben von 6 Streifengänsen; mit großformatigen Farbfotos.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
172701
Buch:Hund-Deutsch, Deutsch-Hund:2015 Buch
Autor/-in: Rütter, Martin
Jahr 2015
Signatur: Haustiere/Hunde - DVD-ROM
Medienklasse: Buch
Verlag: München: RTL
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1 DVD-ROM
Der Hundeprofi Martin Rütter entschlüsselt die Geheimnisse der Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Auf den Hund gekommen: Wie findet man den richtigen Hund? Besuch beim Hundezüchter: Welcher Welpe soll es sein? Wie der Herr, so das Gescherr: Was und wie lernen die Hunde von ihrem Besitzer? Der Hund und sein Herr: Wer ist wer? Wer hat die Rolle des Alphatierchens? Der will doch nur spielen! Der tut nix! Wie enttarnt man faule Ausreden von Hundebesitzern?
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
134298
Buch:Switch:2011 Buch
Autor/-in: Heath, Chip
Jahr 2011
Signatur: Psychologie/Selbstmanagement
Medienklasse: Buch
Verlag: Frankfurt/M.: Scherz
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 319 S. 18,95 EUR
Aus dem Amerikan. übers.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
178966
Buch:Emotional Leading:2015 Buch
Autor/-in: Mourlane, Denis
Jahr 2015
Signatur: Beruf/Personalführung
Medienklasse: Buch
Verlag: München: dtv
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Orig. - Ausg. 258 S. Ill. 15,90 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
216970
Buch:Wer denken will, muss fühlen:2020 Buch
Autor/-in: Beck, Elisabeth
Jahr 2020
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 135 S. Illustrationen 16,95 EUR
Heute steht uns mehr Wissen über Hunde zur Verfügung steht denn je: Noch nie gab es eine so reiche Auswahl an Trainingsmethoden und Trainingsangeboten. Ideale Voraussetzungen für ein harmonisches Zusammenleben mit dem vierbeinigen Hausgenossen? Nicht ganz. Nähe und Vertrauen zwischen Mensch und Tier bleiben über all dem irgendwann auf der Strecke. Fast könnte man meinen, das viele Wissen, das uns heute über Hunde vermittelt wird, habe es eher schwieriger als leichter gemacht, eine gute Beziehung zum eigenen Vierbeiner zu haben. Elisabeth Beck zeigt mit wissenschaftlichem Hintergrund und anhand vieler Beispiele, warum nur eine Synthese aus „Verstand“, dem Beherrschen der Methodik des Trainings, und „Herz“, der intakten Gefühlsbeziehung zum Tier, zu einer erfolgreichen Kommunikation mit Hunden führen kann. Nicht das Verhalten des Hundes steht dabei im Vordergrund, sondern die Fähigkeiten des Menschen und die Beziehung zwischen Mensch und Tier als wichtigste Grundlage des Trainings. Eine aktuelle, ganzheitliche Perspektive auf das Zusammensein von Mensch und Hund, die einen gesunden Mittelweg zwischen den Befürwortern reinen Bauchgefühls und reiner mechanistischer Trainingstechnik sucht und findet.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
191368
Buch:Gefühle sind zum Fühlen da:2017 Buch
Autor/-in: Nidiaye, Safi
Jahr 2017
Signatur: Psychologie/Gefühle - St.Mang
Medienklasse: Buch
Verlag: Pfaffenhofen: Ludwig
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. 352 S. 19,99 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
209433
Buch:Das Wunder der Bindung:2019 Buch
Autor/-in: Bendel, Jochen
Jahr 2019
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Gräfe und Unzer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 192 S. Illustrationen 19,99 EUR
Jochen Bendel, der beliebte Moderator der Sendung „Haustier sucht Herz“ und „Hundepapa“ der beiden Hunde-Persönlichkeiten Gizmo und Khaleesi, nimmt Sie in „Das Wunder der Bindung“ mit auf seine persönliche, unterhaltsame, witzige und erfrischend selbstkritische Reise hin zu einer richtig guten Mensch-Hund-Beziehung. Neben der Beziehung von Jochen und seinen Hunden sorgen auch die Geschichten von ganz unterschiedlichen Vierbeinern und ihren „Problemfällen“ aus dem Hunde-Schul-Alltag für einen tiefen und ungewöhnlichen Einblick in die kleinen und großen Beziehungs-Dramen und Happy-Ends. Das Ergebnis: ein ganz außergewöhnliches Hundebuch, das nicht beansprucht, die neueste „Methode zur Hundeerziehung“ zu sein, sondern allen, die die Beziehung zu ihren Hunden nachhaltig stärken und vertiefen möchten, ganz lebensnah, persönlich und anschaulich näher bringt, wie das „Wunder der Bindung“ passieren kann: Mit Liebe, Vertrauen, Zeit und der Bereitschaft, sich ganz auf den Charakter und die Bedürfnisse des jeweiligen Hundes einzulassen, ihn immer noch besser zu verstehen und ihm individuell gerecht zu werden.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
226700
Buch:Die Kunst, kein Arschloch zu sein:2020 Buch
Autor/-in: Niekerken, Anja
Jahr 2020
Signatur: Psychologie/Selbstmanagement
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Droemer Knaur
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 208 Seiten 12,99 EUR
Auch wenn die Welt scheiße ist, musst du es nicht sein! Der Ratgeber, der mit Humor dabei hilft, nicht zum Arschloch zu werden Oft genug ärgern wie uns über Arschlöcher im Alltag: Ob in der Politik, im öffentlichen Nahverkehr oder im Büro, sie lauern überall. Dabei fällt uns häufig gar nicht auf, wie schnell auch wir selbst zum Arschloch werden, ohne das zu wollen. Denn wie wir uns selbst wahrnehmen, hat meist wenig bis gar nichts damit zu tun, wie wir auf andere wirken. Dabei können wir schon mit kleinen Tricks ganz leicht auf die Arschlochbremse treten.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
189722
Buch:Hunde verstehen lernen:2017 Buch
Autor/-in: Ludwig, Gerd
Jahr 2017
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Gräfe und Unzer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 144 S. Illustrationen 16,99 EUR
Was ist typisch Hund? Sein Aussehen? Wohl kaum, angesichts von über 400 Rassen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Persönlichkeit? Da geht es den Hunden wie den Menschen: Jeder ist einzigartig. Wie soll man da sein eigenes Haustier nur verstehen? Der Hundeexperte Dr. Gerd Ludwig geht in Hunde verstehen lernen - Der Mensch-Hund-Beziehungsratgeber dem Wesen der Hunde auf den Grund: Ausgehend von der Natur der Tiere werden Rückschlüsse auf ihre optimale Haltung gezogen. Und das Besondere: Hunde erklären selbst, wie sie ticken: Wo ist der beste Platz für einen ausgiebigen Mittagsschlaf, was ist mein Lieblingsfutter oder womit spiele ich am liebsten? Hunde wissen selbst am besten was sie wollen, also kommen sie hier zu Wort! Lassen Sie sich überraschen vom Perspektivenwechsel und machen Sie sich auf zahlreiche Aha-Momente gefasst!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
195739
Buch:Hundeverhalten:2017 Buch
Autor/-in: Schmidt-Röger, Heike
Jahr 2017
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Franckh-Kosmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 143 S. Illustrationen 14,99 EUR
Die Körpersprache der Hunde zu lesen und richtig zu interpretieren, zählt zu den spannendsten und zugleich schwierigsten Aspekten der Hundehaltung. Dieses Buch erklärt überaus anschaulich, aus welchen Komponenten sich das Verhaltenspuzzle zusammensetzt, wie man Körpersprache sicher erkennt und deutet und wie sich Verhaltensweisen im Laufe eines Hundelebens ändern. Der Halter lernt seinen Hund zu verstehen und in jeder Situation richtig zu reagieren.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
228815
Buch:Stay Pawsitive!:2021 Buch
Autor/-in: Gunzenheimer, Lisa
Jahr 2021
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: Frankfurt/M.: Ullstein
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 248 S. 16,99 EUR
Im Zusammenleben mit dem Hund nimmt der Mensch wesentlichen Einfluss auf dessen Verhalten. Pawsitive Life Coaching® setzt den Fokus gleichermaßen auf Hund UND Halter und verhilft so zu einer stabilen Mensch-Hund-Bindung. Dabei werden beide Seiten des Teams berücksichtigt und als Einheit betrachtet. Denn negative Glaubenssätze, energetische Blockaden und die eigene Stimmung können sich immer auch auf den Hund übertragen. Kiki und Lisa zeigen Wege auf, wie mit Herausforderungen im Alltag umgegangen werden kann, wie man sich Unsicherheiten, Ängsten und Zweifeln stellen und sie ins Positive umwandeln kann. Durch die intensive Arbeit und Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit und die individuelle Betrachtung des Hundes mit all seinen einzigartigen Charakterzügen kann jeder Halter selbst zum Problemlöser seines Mensch-Hund-Teams werden.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
137051
Buch:Ich und meine Gefühle:2011 Buch
Jahr 2011
Signatur: 4 Spiel/Sinne
Medienklasse: Buch
Inhaltstyp: Roman
Verlag: Bindlach: Loewes Verl.
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl. [16] Bl. überw. Ill. 9,95 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
205082
Buch:Der Hundeprofi:2018 Buch
Autor/-in: Rütter, Martin
Jahr 2018
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Franckh-Kosmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 141 S. Illustrationen 16,99 EUR
Das Buch zur Serie „Der Hundeprofi“ auf VOX. Der Hundeprofi Martin Rütter nimmt die Probleme der Hundehalter ernst, zeigt ihnen neue Wege und verhilft ihnen so zu einem besseren Zusammenleben mit dem Hund. Die Hundehalter werden über Monate betreut und in ihrem persönlichen Umfeld gecoacht. Denn es ist die Verbesserung der Mensch-Hund-Beziehung, die Martin Rütter am Herzen liegt.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
206162
Buch:Enspannt allein:2019 Buch
Autor/-in: Ziemer-Falke, Kristina
Jahr 2019
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Franckh-Kosmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 127 S. Illustrationen 14,99 EUR
Lara heult stundenlang. Max zerkratzt Türen. Und Jack hinterlässt Pfützen in der Wohnung! Trennungsangst, Kontrollverlust, Unterbeschäftigung – wenn Hunde nicht allein bleiben können, erzeugt das einen hohen Leidensdruck bei ihren Haltern. Kristina Falke und Jörg Ziemer wissen Rat: Mit dem großen Ursachentest finden Hundehalter heraus, wo die Probleme liegen. Schritt für Schritt kann dann das Training zum entspannten Alleinsein aufgebaut werden – individuell abgestimmt auf den eigenen Hund.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
213934
Buch:Die José-Arce-Methode: Liebe deinen Hund:2019 Buch
Autor/-in: Arce, José
Jahr 2019
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Gräfe und Unzer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 160 S. Illustrationen 18,99 EUR
Wie Sie beim Gassigehen die Beziehung stärken erklärt José Arce, wie einfach man eine gute Bindung zum Hund aufbauen kann. Beim strukturierten Spaziergang soll man Spaß haben und ihn als das verstehen, was er ist – die beste Zeit, die man mit dem Hund verbringt und in der er tolle Aufgaben bekommt. Einen Großteil des Spaziergangs bleibt der Hund konzentriert und ist Begleiter, die restliche Zeit kann er spielen, herumschnüffeln ... Der Hund ist glücklich, weil er folgen und damit die Verantwortung abgeben darf. Er muss nicht ständig die Lage checken und kann Artgenossen entspannt begegnen. Richtig spazieren gehen ist der Schlüssel zum besseren Miteinander von Mensch und Hund!
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
219272
Buch:Hundeerziehung ohne Leckerchen:2020 Buch
Autor/-in: Schnepper, Christiane
Jahr 2020
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: Ulmer
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 112 S. Illustrationen 17,95 EUR
Sie möchten Ihren Hund nicht dauernd mit Futter belohnen? Kein Problem! Dieser Ratgeber informiert über echte Alternativen zur Futterbelohnung. Lernen Sie eine Vielzahl neuer Belohnungsmöglichkeiten kennen und prüfen Sie anhand mehrerer Tests, welche besonderen Vorlieben Ihr eigener Hund hat. Erfahren Sie, wie die verschiedenen Alternativen optimal im Alltag eingesetzt werden, und wie Sie Ihren Vierbeiner einfach und ohne ständiges Leckerligeben erziehen können. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über mögliche Ursachen unerwünschten Verhaltens und entsprechende Lösungswege, über Vor- und Nachteile der Futterbelohnung und über typische Trainingsfehler im Umgang mit Futter.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
210840
Buch:Guter Hund, böser Hund:2019 Buch
Autor/-in: Stadler, Jochen
Jahr 2019
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: Salzburg: Ecowin
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 223 S. 20,00 EUR
Warum beißen Hunde manchmal ihren besten Freund, den Menschen? Gibt es gefährliche Hunderassen? Brauchen Hunde herrschsüchtige Anführer? Wie bekomme ich einen menschenfreundlichen, verträglichen, ausgeglichenen Hund? Hund beißt Kind, Hund verletzt Polizist, Hund reißt Reh, liest man in der Zeitung und den sozialen Medien. Der Ruf der treuen Begleiter, die seit zehntausenden Jahren an der Seite der Menschen leben, ist in Gefahr. Zu Unrecht, denn das Problem liegt, wie der Autor zeigt, meist bei den Zweibeinern und nicht am anderen Ende der Leine. Menschen haben verlernt, mit Tieren umzugehen, ignorieren ihre Signale und glauben, sie mit Dominanzgebärden beherrschen zu müssen. Doch Verhaltensforscher wissen so viel wie nie zuvor darüber, wie Hunde ticken, wie man ihnen auf positive Art Dinge beibringen und lästige bis gefährliche Marotten abgewöhnen kann.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
215364
Buch:Wie Träume wahr werden:2018 Buch
Autor/-in: Hüther, Gerald
Autor/-in: Müller, Sven Ole
Autor/-in: Bauer, Nicole
Jahr 2018
Signatur: Psychologie/Selbstmanagement
Medienklasse: Buch
Verlag: München: Goldmann
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Aufl., Orig. -Ausg. 286 S. Ill. 22,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
199410
Buch:Angst bei Hunden - mit Martin Rütter:2018 Buch
Autor/-in: Rütter, Martin
Jahr 2018
Signatur: Haustiere/Hunde
Medienklasse: Buch
Verlag: Stuttgart: Franckh-Kosmos
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 176 S. Illustrationen 22,00 EUR
Furcht vor Donnergrollen, Panik beim Auto- oder Bahnfahren, Angst vor Artgenossen – ängstliche Hunde liegen Martin Rütter besonders am Herzen, denn diese leiden oftmals still und ihre Menschen mit ihnen. Auch Hunde aus dem Tierschutz, die mit einem neuen Lebensumfeld konfrontiert werden, sind häufig davon betroffen. Zusammen mit Co-Autorin Andrea Buisman erklärt der Hundeprofi, wie man die ersten Anzeichen von Angst und Unsicherheit erkennt, welche Ursachen dahinterstecken und welche Möglichkeiten es gibt, seinem Hund mehr Selbstvertrauen und damit mehr Lebensqualität zu geben.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
216523
Buch:Sozial-emotionale Entwicklung fördern:2019 Buch
Autor/-in: Pfeffer, Simone
Jahr 2019
Signatur: Kind/Fördern
Medienklasse: Buch
Verlag: Freiburg/Br. [u.a.]: Herder
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 2., aktualisierte Aufl. 126 S. Ill., graph. Darst. 20,00 EUR
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Ihre Benutzernummer ist die Nummer auf Ihrem Bibliotheksausweis unter dem Barcode. Ihr voreingestelltes Passwort ist Ihr Geburtsdatum 8-stellig (TTMMJJJJ, ohne Punkte).

Sprachauswahl